Verfilmung von The Last of Us bestätigt

Im November 2013 sorgte Sony bereits für die ersten Gerüchte, nachdem bekannt wurde, dass die Domain thelastofusmovie.net registriert wurde. Zwar ist bis heute die Domain nicht aktiv geschalten, jedoch wurde vor wenigen Tagen eine Verfilmung durch die Hollywood-Plattform deadline.com bestätigt.

Jeder, der schon einige Minuten im Survival-Spiel von Naughty Dogs verbracht hat, weiß, wie viel erzählerisches Potenzial das Spiel grundlegend bietet. Aus dem Gerücht wird nun, durch eine Kooperation von Screen Gems und Naughty Dog, ein Leinwandabenteuer. Chef-Entwickler, Neil Druckmann, wird sich dabei für das Drehbuch verantwortlich zeigen und für die Produktion sind es beide Chefs, Evan Wells und Christopher Balestra von Naughty Dog, sowie Game Director Bruce Starley.

Als zusätzliche Unterstützung stößt, mit Sam Raimi (Spider-Man, Die fantastische Welt von Oz), eine richtige Hollywoodgröße hinzu. Bei dieser Kombination kann die Verfilmung doch eigentlich nur ein Erfolg werden.

Quelle: deadline.com