Square Enix

Wieso? Weshalb? Warum?
Nicht nur ihr, sondern auch wir fragen uns das, denn am 26.06.2014 sicherte sich Square Enix beim „Harmonisierungsamt für den Binnenmarkt – (Marken, Muster und Modelle)“ den Namen „Life is strange“.

Mit dem Eintrag, schützt Square Enix das geistige Eigentum in der Europäischen Union. Des Weiteren werden dabei eine oder mehrere Nizza-Klassen genannt, welches ein internationales Abkommen über die Einteilung von Waren und Dienstleistungen für die Eintragung einer Marke ist.

Der name „Life is strange“ wurde bei der Eintragung mit den Markenklassifikationen 9, 16 und 41 hinzugefügt.
09 – Game Software
16 – Printmedien
41 – Entertainment services

Was sich jedoch detailliert hinter dem Namen verbirgt, kann man nur spekulieren. Wir bleiben am Ball.

Quelle: Harmonisierungsamt für den Binnenmarkt