Als besonderes Special steuern Nachwuchstars ihre musikalischen Fähigkeiten bei „Die Sims 4 – An die Arbeit“ unter Beweis

Für den ersten Erweiterungspack der „Die Sims 4″ stellten nachwuchskünstler ihr Talent unter Beweis. Sie gingen ins Studio um ihren aktuellen Hit auf simlisch zu singen und zu präsentieren. Zu den Künstlern zählen Echosmith, Katy Tiz, New Politics und Big Data.
Für Noah Sierota von Echosmith, der bereits Songs in vielen Sprachen aufgenommen hat, war es eine der schwierigsten Aufgaben überhaupt. „Vielleicht sogar die schwierigste. Auf einer Skala von 1 bis 10 würde ich eine 8 geben“, erzählt er.
„Songs auf -simlisch-. Aber es gibt wirklich bereits viele Leute die diese Art der Sprache kennen.“ So berichten die Künstler über die Reaktionen ihrer Freunde, als diese erfuhren, das sie auf -simlisch- ihren Song aufnehmen werden.

Ein „Behind the Scenes“ möchen wir euch natürlich nicht vorenthalten:

Alle Sims der Künstler können aus der Galerie als spielbare Charktere heruntergeladen werden: Echosmith, Big Data, New Politics und Katy Tiz.


b1241068d95588d6_800x800ar


Ab dem 2. April ist dieser Erweiterungspack erhältlich, für PC und Mac. Die USK hat das Spiel mit 6 bewertet, PEGI mit 12. Dies ist ein Erweiterungspacket und erfordert das Basisspiel „Die Sims 4“.

via Pressmitteilung