Die erste Generation der Digiritter sind wieder da und haben das größte Abenteuer ihres Lebens erst noch vor sich. Animax zeigte den ersten von sechs Filmen als OmU am Sonntagabend den 22.11.: Digimon Adventure tri. – Saikai.

[ATR] - Digimon Adventure Tri - Saikai - Poster01

Story

Drei Jahre sind nun nach den Ereignissen von Digimon Adventure 02 vergangen und Tai ist nun an der High School. Am Wochenende steht ein großes Fußballspiel an und so hofft er, dass dort seine Freunde ihn anfeuern kommen. Doch alle sind verhindert und Tai ist ein wenig niedergeschlagen. Doch plötzlich rauscht kurz vor dem Spiel ein verzerrtes Kuwagamon über ihre Köpfe hinweg und Tai begibt sich auf Verfolgungstour.

Doch schnell wird der Verfolger zum Gejagten. Kuwagamon schafft es sich vollends zu materialisieren und greift an. Wie aus dem Nichts taucht jedoch Agumon auf und steht seinem Freund zur Seite, doch erst auf dem Champion Level hat das Partnerdigimon annähernd eine Chance. Doch plötzlich verschwinden beide in einem Riss und Tai bleibt alleine zurück. Dank Kari, die Greymon und Kuwagamon in den Nachrichten sieht, erfährt Tai wo sein Partner hin verschwunden ist. Doch wie kommt er nun zu seinem Partner?

Dank seinem Lehrer Hr. Nikishima erreicht Tai seinen Partner, doch dieser scheint bereits schon im Kampf zu unterliegen. Doch als der Kampf tatsächlich verloren scheint, sind da auch noch Matt, T.K., Sora, Izzy und Kari zusammen mit ihren Digimon. Gemeinsam können Sie zwar den Kampf für sich entscheiden, doch es bleibt immer noch die Frage wer die Männer in schwarz sind und wie Kuwagamon in die reale Welt gelangen konnte.

Die Medienberichte über die Ereignisse und die Zerstörungen nehmen indes kein Ende und dann ist auch noch Hr. Nikishima verschwunden. Aber nicht nur das sorgt für Fragen in der Gruppe, auch Tais zögerliches Verhalten sorgt für Turbulenzen bei den Digiritter.

Izzy sorgt zunächst für eine Rückzugsmöglichkeit für die Digimon und entwickelt eine Brille um Verzerrungen aufzuspüren die aufgrund von hoher Datenkonzentration entsteht und einen Hinweis bildet wo das nächste Digimon erscheinen wird.

Der nächste Kampf steht an, doch was macht die neue Mitschülerin Meiko Mochizuki am Ort des Geschehen? Können Tai, Matt, Izzy, Mimi, Joey, Sora, T.K. und Kari zusammen mit ihren Partnern dem neuen und unbekannten Digimon Herr werden?

Bild

Im Vergleich zu Digimon Adventure und Digimon Adventure 02 sind die Zeichnungen feiner und auch die Charaktere selbst haben eine leichte optische Änderung bekommen und das nicht nur aufgrund des Altersunterschied von 2-6 Jahren zu den ersten beiden Staffeln. Die Zeichnungen können sich jedoch definitiv sehen lassen und auch überzeugen.

Bei den Kampfeffekten und den Digitationen hat sich Toei Animation ebenfalls richtig ins Zeug gelegt um Fans einen guten Service zu bieten sowie fesselnde Actionmomente.

Ton

Bei der Synchronisation der Charaktere und dem Sound hat Toei Animation sehr viel Wert darauf gelegt, den Fans ein „Man waren das noch Zeiten“-Gefühl zu verleihen, denn die japanische Synchronisation besteht komplett aus den Originalsprechern von vor, nun mittlerweile, 16 Jahren und die können sich immer noch sehr gut hören lassen. Aber nicht nur das, auch der Soundtrack geht bis ins Mark und sorgt nebenbei auch noch für ein nostalgisches Gefühl.

Galerie

Lektoriert von Sabine S.
Digimon Adventure tri. – Saikai.
Originaltitel デジモンアドベンチャーtri. (Dejimon Adobenchā Torai)
Studio & Produzenten Toei Animation
Genre Action, Adventure
Medium TV
Sprachen Japanisch
Untertitel Deutsch
Volumes Film 1 von 6
Laufzeit ca. 80 Minuten
TV-Ausstrahlung 22.11.2015 (Animax)

Folgt uns doch auch auf Facebook, Twitter und Google+ um keine spannenden Neuigkeiten zu verpassen. Vergesst auch nicht unseren YouTube-Kanal zu Abonnieren.