Im zweiten Band von AJIN – Demi Human trifft Kei Nagai endlich auf gleichgesinnte und fällt dennoch in die Hände der Menschen. Wie viele Tode muss er sterben, damit der Plan seiner neuen Bekanntschaften wohl aufgeht?

AJIN - Demi Human ©Egmont Manga ©Gamon Sakurai / Tsuina Miura
AJIN – Demi Human ©Egmont Manga ©Gamon Sakurai / Tsuina Miura

Um was geht es?

Keis erste Begegnung mit den anderen AJIN steht an und das auch nur, weil diese seine Schwester entführt haben, um Kontakt zu ihm aufzunehmen.

Dem ersten Anschein nach sind die zwei AJINs mehr oder minder sehr freundlich, doch plötzlich wird die Bekanntschaft durch Betäubungspfeile beendet und ihr wahres Ich kommt zu Tage. Nagai bekommt davon nur wenig mit, da ein Geschoss ihn getroffen hat und er kampflos zu Boden geht.

Für den Mann, der als „Mütze“ bekannt ist, ist Nagai bereits bei seiner ersten Frage nach seiner Schwester durchgefallen. Doch sieht er noch Hoffnung, um den Hass gegen die Menschen in ihm zu schürern. Sie liefern ihn an die Menschen aus, wohl wissend, was dies für ihn bedeuten wird.

Während Kei ein schmerzhaftes Experiment nach dem anderen über sich ergehen lassen muss, wappnen sich die zwei AJINs für eine Rettungsaktion. Doch das eigentliche Ziel ist nicht Kei, sondern ein Forscher, der extra aus Amerika kommt. Dennoch bleibt die Frage ungewiss, ob Kei mit den Menschen brechen kann, doch schon bald soll Mütze dies in Erfahrung bringen.

AJIN - Demi-Human
Originaltitel 亜人 / Ajin
Mangaka / Art} Gamon Sakurai
Autor / Story Tsuina Miura
Genre Action, Horror
Verlag Egmont Manga
Kodansha Ltd
Bände 2
7
Veröffentlichungen Band 1 - 05. Juni 2015
Band 2 - 03. September 2015
Band 3 - 03. Dezember 2015
Band 4 - 03. März 2016
Band 5 - 01. Juni 2016
Band 6 - 01. September 2016
Erstpublikation Japan 2013
Preis 7,50€
ÜBERBLICK DER REZENSIONEN
Cover & Inhaltsseiten
8
Zeichenstil
10
Story
10
Einzigartigkeit und Widerlesbarkeit
10
Preis / Leistung
9
Vorheriger ArtikelNintendo: Die Downloads der 7. KW 2016
Nächster ArtikelSamurai Warriors 4 Empires – Charaktere und Schlösser
Ich bin ein 88er Jahrgang, Gamer, Manga und Anime Freak sowie Blogger. Ich fühle mich in fast jedem Genre zuhause und bin für neue Dinge, mögen Sie noch so verrückt sein, zu haben. Ich Spiele derzeit Pokémon Mond, Paragon, Final Fantasy XIV und XV sowie Dishonored 2.