©Eiichiro Oda/Shueisha, Toei Animation ©Eiichiro Oda/"2016 One Piece" production committee
©Eiichiro Oda/Shueisha, Toei Animation
©Eiichiro Oda/“2016 One Piece“ production committee
Der Publisher Kazé Deutschland hat kürzlich in seinem Newsletter bekannt gegeben, dass man sich die Rechte an dem TV Special „One Piece: Adventure of Nebulandia“ gesichert hat. Es wird bereits das 4. One Piece Special sein, dass den Weg nach Deutschland findet. Die Filme „Episode of Ruffy“, sowie „Episode of Nami“ sind bereits auf DVD und Blue Ray erhältlich, während „Episode of Merry“ im August erscheinen wird.

Das TV Special wurde erst letztes Jahr in Japan ausgestrahlt und erzählt einen völlig neuen Handlungsstrang. Neben dem Wiedersehen mit der Strohhutbande erwartet den Zuschauer unter anderem auch das Comeback von Foxy, dem Silberfuchs, der sich Ruffy und seinen Freunden ein weiteres Mal in den Weg stellt.

One Piece 3D2Y

Schlechte Nachrichten gibt es dagegen wegen einem anderen TV Special von One Piece. „One Piece 3D2Y“ wird auf unbestimmte Zeit verschoben. Als Grund gab Kazé an, dass man noch warten wolle, da die DVD Veröffentlichung der regulären Folgen noch nicht auf dem Stand des Specials sei und das Special daher einige Informationen vorweg greifen würde.


Folgt uns doch auch auf Facebook, Twitter und Google+ um keine spannenden Neuigkeiten zu verpassen. Vergesst auch nicht unseren YouTube-Kanal zu Abonnieren.