Für alle Final Fantsy XV-Fans, die bisher noch nicht genug von dem Spiel bekommen haben, gibt es wieder eine gute Nachricht: Ihr bekommt nun ordentlich was auf die Ohren! Mit „Songs from Final Fantasy XV“ erscheint eine Auswahl von drei neuen Tracks auf iTunes die in zusammenarbeit mit Florence + the Machine entstanden sind. Die Rede ist von „Too Much Is Never Enough“, „I Will Be“ und „Stand By Me“. Alle drei Tracks wurde im Londoner Air Studios aufgenommen.

Für Florence war die Entscheidung wohl relativ einfach mit Final Fantasy XV zusammenarbeiten:
„Ich habe Final Fantasy schon immer als ein wunderschönes und kreatives Spiel gesehen. Ich denke nicht, dass ich mit irgendeinem anderen Videospiel hätte arbeiten können. Es hätte keinen Sinn ergeben.“

„In einigen Aspekten passten die Landschaft von Final Fantasy und meine eigene, innere Landschaft gut zueinander – sie sind mythisch, wunderschön und episch.“

Auch Director Hahime Tabata äußerte sich zur Zusammenarbeit und der Veröffentlichung von „Songs from Final Fantasy XV“:
„Wir sind unglaublich aufgeregt, mit Florence sowohl an dem Cover von Stand By Me als auch an den zwei eigenen Tracks zu arbeiten, die durch die Welt und Geschichte von FINAL FANTASY XV inspiriert wurden. Musik war immer ein immens wichtiger und vielgeliebter Teil der FINAL FANTASY-Reihe und mit diesen drei Tracks wollten wir ein wahrhaft musikalisches Erlebnis schaffen, das im Spiel zu Hause ist und das die Zuhörer, ob Neueinsteiger in die Reihe oder nicht, in das epische FINAL FANTASY XV-Universum transportiert.“

via Pressemitteilung


Folgt uns doch auch auf Facebook, Twitter und Google+ um keine spannenden Neuigkeiten zu verpassen. Vergesst auch nicht unseren YouTube-Kanal zu Abonnieren.