Final Fantasy XIV: PAX East 2018

Wie bereits zuvor berichtet, zieht es das Final Fantasy XIV-Team nach Boston. Nun wurden aber auch die Links zu den Übertragungen bekanntgegeben.

0
Lizenzfreie Stockfotonummer: 624801452 Quelle: Shutterstock

Die PAX East 2018 steht vor der Tür und Square Enix ist dort auch mit Final Fantasy XIV vertreten. Wir verraten euch was es zu sehen gibt und vorallem wann und wo ihr euch die Streams reinziehen könnt.

Wo und wann findet PAX East statt?

Der Veranstaltungsort wird das Albatross Theatre in Boston sein. Bedauerlich für europäische Final Fantasy XIV Fans. Diese können sich aber auf ein Konzert in Dortmund freuen, über das wir zuvor berichtet haben. Die PAX East 2018 findet am Samstag, den 7. April 2018 um 17:30 Uhr (MESZ) statt.
Wer es nicht zur Messe schafft, die Podiumsdiskussion aber nicht verpassen möchte, kann sie auch im Internet anschauen.

Die LIVE-Übertragung könnt ihr auch auf folgenden Kanälen anschauen:

Offizieller FINAL FANTASY XIV Twitch-Kanal
Offizieller PAX East Twitch-Kanal

In Boston können Spieler die Geschichte hinter der Geschichte von FINAL FANTASY XIV ergründen. Sie können sich dafür mit den Gästen Natsuko Ishikawa und John Crow kurzschließen und Fragen stellen.

Natsuko Ishikawa. Quelle: Final Fantasy XIV ©Square Enix

Sie werden über die Geschichte von Stormblood und den Schreibprozess sprechen. Wer am Vortrag teilnimmt, erhält ein doppelseitiges Poster.

Doppelseitiges Poster. Design kann sich noch ändern. Quelle: Final Fantasy XIV ©Square Enix

Byakko Battle Challenge
Für Spieler Vorort ist es möglich wieder eines der beliebten I Beat-T-Shirts zu ergattern: „I BEAT BYAKKO“!

„I BEAT BYAKKO“-T-Shirt“- Nur solange der Vorrat reicht. Quelle: Final Fantasy XIV ©Square Enix

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here