In wenigen Tagen öffnet die DoKomi 2018 ihre Pforten und wir dürfen für euch dieses Jahr mit von der Partie sein und das Messegelände in Düsseldorf unsicher machen. Viele kennen die DoKomi, die im Übrigen dieses Jahr ihr 10 Jähriges Jubiläum feiert, als Anime- und Japan-Expo, doch so manch ein eingefleischter Gamer verpasst hierbei auch, dass hier einiges für Gaming-Fans geboten wird.

Das die DoKomi immer beliebter wird, ist kaum verwunderlich wenn man sich Jahr für Jahr angesehen hat was die Expo eigentlich tatsächlich alles zu bieten hat. Letztes Jahr versammelten sich über 40.000 Anime-, Japan- und Gaming-Fans.

Die Organisatoren präsentieren dieses Jahr erstmalig das DoKomi Gaming Festival. Dabei laden Sie zu fünf packenden E-Sport Turnieren ein: League of Legends, Overwatch, Counter Strike: Global Offensive, Dragon Ball Fighter Z und King of Fighters XIV. Der gesamte Preispool für alle fünf Turniere beläuft sich dabei auf ca. 10.000€.

©DoKomi

Wem das nicht spannend genug ist, der kann einen Blick in den Speedrunning-Bereich werfen. Dort wird man nicht nur deutschsprachigen Speedrunnern über die Schulter schauen können, sondern auch direkt selbst aktiv werden. In der Coaching-Zone können Sich interessierte Besucher über das Thema Speedrunning informieren und sich auch den einen oder anderen Trick beibringen lassen.

Die alten Hasen unter den Gamern werden in der Retro Arcade verschiedene Klassiker und Retro-Titel finden, die bestimmt alte Kindheitserinnerungen wachwerden lassen. Mehr als 30 Stationen sollen hier auf Besucher warten.

Bei der Indie Area arbeiten die Organisatoren eng mit der Indie Arena Booth zusammen, um Entwickler aus der Szene zu unterstützen sowie den Besuchern der DoKomi einzigartige Erlebnisse zu verschaffen.

Immer noch nicht genug Gründe um als Vollblutgamer die DoKomi aufzusuchen? Dann überzeugt vielleicht der fünfte und somit letzte Grund: die Community Turnier Area. Neben den E-Sport-Turnieren gibt es auch die Möglickeit sich in der interaktiven Community Turnier Area bei kompetiven Wettkämpfen mit gleichgesinnten zu Messen. Dabei stehen Spiele wie Pokkén Tournament, Super Smash Bros. oder Splatoon 2 zur Verfügung.

Wem diese Aktivitäten absolut nicht zusagen, der kann natürlich bei den zahlreichen Ausstellern vorbei schauen und sich durch die schiere Masse an Merchandise Kämpfen und dort seine Sammlung erweitern.

©DoKomi

Folgt uns doch auch auf Facebook, Twitter und Google+ um keine spannenden Neuigkeiten zu verpassen. Vergesst auch nicht unseren YouTube-Kanal zu Abonnieren.