B: The Beginning – Staffel 1 – Vol. 1 erscheint im März als DVD & Blu-ray

0
28

Nach der Veröffentlichung im März 2018 auf Netflix schafft es der Anime B: The Beginning nun ab kommenden März auf DVD & Blu-ray!

Am 8. März 2019 veröffentlicht Universum Anime mit B: The Beginning – Staffel 1 – Vol. 1 die ersten vier Episoden des emotional fesselnden animierten Mystery-Serien-Highlights vom Ghost in the Shell-Studio Production I.G. Die insgesamt 12-teilige Produktion erscheint auf insgesamt drei Volumes. Die deutsche Synchronfassung stammt aus dem Studio CSC (u.a. The Seven Dedaly Sins). so spricht Sascha Draeger (Sascha Draeger (u. a. Itachi Uchiha in Naruto) den genialen Ermittler Keith Flick. In weiteren Rollen sind Saskia Weckler (u. a. Tenten in Naruto) als RIS-Polizistin Lily Hoshina und Daniel Kirchberger (u. a. Boruto Uzumaki in Boruto: Naruto the Movie) als der geheimnisvolle Junge Koku zu hören.

Die Anime-Serie B: The Beginning erzählt eine Originalgeschichte nach der Idee von Kazuto Nakazawa, der gleichzeitig als Regisseur, Charakterdesigner und Chief Animation Director verantwortlich zeichnete.

Story
Im technolgisch fortschrittlichen Königreich Cremona stellt eine Reihe grausamer Morde den Royal Investigation Service (RIS) vor ein Rätsel, denn der geheimnisvolle Killer nimmt seinerseits nur Mörder und andere Gewaltverbrecher ins Visier. Auf der Jagd nach dem Unbekannten, der als Erkennungszeichen stets ein „B“ am Tatort hinterlässt, bekommt die königliche Polizei unerwartet Unterstützung, als Keith Kazama Flick, ein verschrobener, aber äußerst genialer Ex-RIS-Ermittler, nach acht Jahren in den Dienst zurückkehrt. Die Suche nach „Killer B“ führt ihn und den RIS auf die Spur einer mysteriösen Organisation, die in den Schatten Cremonas die Verwirklichung einer düsteren Prophezeiung von unvorstellbaren Ausmaßen vorantreibt. Getrieben von den Dämonen seiner eigenen Vergangenheit, geht es für den vom Schicksal gezeichneten Keith aber auch um die Aufarbeitung eines ganz persönlichen Traumas …

[Social-Links]

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here