Ab sofort ist ein weiterer Teil in der Chocobo‘s Dungeon-Reihe erhältlich. Erkundet geheimnisvolle Dungeons und stellt euch gefährlichen Monstern. Jedoch seit gewarnt! Es ist nicht alles so einfach wie es aussieht.

Mit Chocobo’s Mystery Dungeon EVERY BUDDY! ist Final Fantasy Fables: Chocobo’s Dungeon aus dem Jahre 2007 zurück und so bietet euch Entwickler Square Enix eine weitere Reise durch die beliebte Chocobo‘s Dungeon-Reihe auf Nintendo Switch sowie PlayStation 4. Die Regeln sind einfach: Jedesmal wenn ein Spieler den Dungeon betritt, verändert sich alles um ihn herum. Allerdings bewegt er sich nur, wenn ihr euch bewegt, angreift oder einen Gegenstand benutzt. So muss man sich jedoch nie Sorgen machen, wenn man mal von Monstern umzingelt ist. Mit der richtigen Strategie und einem Schritt nach dem anderen, nehmt ihr euch einfach einen Gegner nach dem anderen vor.

Chocobo’s Mystery Dungeon EVERY BUDDY! ©Square Enix

Bestreitet den geheimnisvollen Dungeon alleine oder mit einem Freund zusammen. Zeigt Gegnern, wer der Boss ist und macht sie zu euren Verbündeten. Dabei gilt natürlich Masse statt Klasse. Je mehr Verbündete ihr sammelt, umso leichter wird es für euch durch den Dungeon zu kommen. Solltet ihr jedoch doch mal in der Prädulie stecken, von Gegnern umzingelt zu sein, könnt ihr immer noch gewaltigen Schaden mit Beschwörungen anrichten.

Durch Annahme verschiedener Jobs, könnt ihr Spezialfähigkeiten nutzen. So könnt ihr mit klassischen FINAL FANTASY-Jobs wie Ritter, Dunkelritter, Schwarzmagier oder Bestienbändiger weitere Herausforderungen überwinden. Und das Beste dabei: Wolltet ihr schon immer mal einen Chocobo als Schwarzmagier sehen? Jetzt könnt ihr das!

Chocobo’s Mystery Dungeon EVERY BUDDY!: Jetzt als digitaler Download für Nintendo Switch und PlayStation 4 verfügbar. Jeder Spieler, der das Spiel über den PlayStation Store oder Nintendo eShop kauft, bekommt das DLC Buddy Chocobo Alpha gratis dazu.


Folgt uns doch auch auf Facebook, Twitter und Google+ um keine spannenden Neuigkeiten zu verpassen. Vergesst auch nicht unseren YouTube-Kanal zu Abonnieren. Lektoriert von Sabine L.