Wolfenstein: Youngblood – Im Juni gibts Spaß für zwei

0
37
©Bethesda

Nehmt den Kampf gegen das Naziregime auf. Kämpft zusammen mit einem Freund oder einer KI-Gefährtin, findet euren Vater und vertreibt die Feinde aus der Stadt.

Ein weiser Mann sagte einst: „Man kann viel anstellen mit einem Beil … und einem Nazi“. Könnt Ihr euch vorstellen, was Ihr zusammen mit einem Freund und ZWEI Beilen ausrichten könnt?

Spätestens in Wolfenstein: Youngblood könnt ihr das. Das erste moderne Koop-Spiel der Reihe erscheint am 26. Juni für PC (29,99 €/39,99 €), PlayStation 4 (29,99 €/39,99 €), Xbox One (29,99 €/39,99 €) und Nintendo Switch (29,99 €/39,99 €).

Wolfenstein: Youngblood verfrachtet euch zurück ins Paris der 1980er Jahre, wo ihr in der Rolle einer von B. J. Blazkowiczs Zwillingstöchtern – Jess oder Soph – den Kampf gegen das Naziregime aufnehmt. Dabei kämpft ihr zusammen mit einem Freund oder einer KI-Gefährtin, um ihren Vater zu finden und das Gesocks aus der Stadt der Lichter zu werfen.

Wolfenstein: Youngblood ©Bethesda
Den nächsten Titel der Wolfenstein-Reihe zusammen mit Arkane Studios in Lyon zu entwickeln, ist ein wunderbares Beispiel dafür, dass wir als Teil der ZeniMax-Familie in Zusammenarbeit so viel mehr erreichen können. Diese Zusammenlegung unserer Ressourcen und Expertise hat nicht nur zur Entwicklung einer wunderbaren und neuen Wolfenstein-Erfahrung geführt, sondern auch Bande der Freundschaft geknüpft, die auch in Zukunft für die Entwicklung großartiger Videospiele von besonderem Wert sein werden.Jerk Gustafsson, Game Director bei MachineGames
Wolfenstein: Youngblood ©Bethesda
Arkane arbeitet an zahlreichen spannenden Projekten. Die Möglichkeit, mit MachineGames zusammen an Youngblood zu arbeiten, war besonders aufregend. Es war uns eine Ehre, die Idee zweier Schwestern, die auf den Straßen von Paris in den 80ern gegen das faschistische Regime kämpfen, zu verwirklichen. Natürlich war es auch eine wunderbare Gelegenheit, dass Arkane Teil an der Wolfenstein-IP haben und dabei eine Menge von einem der talentiertesten Studios der Welt lernen konnte.Dinga Bakaba, Game Director bei Arkane Studios in Lyon

Einer zahlt, zwei spielen!
Wölfe jagen im Rudel. Und der Buddy Pass in der Deluxe Edition von Wolfenstein: Youngblood ermöglicht es euch, zusammen mit euren Freunden zu spielen. Das ganze geht dann auch, wenn diese das Spiel nicht besitzen. Wenn ihr also die Deluxe Edition besitzt, könnt ihr euren Buddy Pass immer einem Freund gleichzeitig zur Verfügung stellen. So kann dieser Wolfenstein: Youngblood kostenlos herunterladen und spielen, solange dies gemeinsam mit dem Besitzer der Deluxe Edition geschieht. Spieler, die über den Buddy Pass kostenlos spielen, können sich jederzeit die Vollversion zulegen, um alleine oder mit anderen Spielern zu spielen.

Wolfenstein: Youngblood ©Bethesda

Die Deluxe Edition enthält darüber hinaus eine Reihe cooler kosmetischer Boni, darunter das Cyborg-Skin-Pack, mit denen die Schwestern eine schlanke, beeindruckende Titan-Version ihrer Motorrüstung sowie ihrer Waffen, Kampfmesser und Beile erhalten. Des Weiteren kann man, sollte man Wolfenstein: Youngblood vorbestellen, sich auf folgende weitere Boni freuen:

  • Motorrüstungs-Skin (The-New-Colossus-Jacke)
  • Motorrüstungs-Skin (B. J. U.S. Army)
  • Rohr (Wolfenstein: Old Blood)
  • Messer (Wolfenstein: Old Blood)
  • Kriegswaffen-Skin-Set für alle Fernkampfwaffen
Wolfenstein: Youngblood ©Bethesda
[Social-Links] [Lektor-Sunset]

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here