Um die Auftragsreihe „Das Erbe der Allager“ der Chroniken der neuen Ära abschließen zu können, mussten Spieler vor der Implementierung von Patch 4.4 eine Reihe von FATEs absolvieren. Mit dem entsprechenden Patch wurde dies jedoch überarbeitet, womit Abenteurer für den Abschluss des Auftrags lediglich eine Reihe von spezifischen Monstern besiegen müssen.

Spieler die bereits vor Patch 4.4 die Auftragsreihe angenommen haben, können diese stets mit dem erfolgreichen Abschluss von FATEs beenden. Jedoch ist ebenfalls ein Abbruch und die Wiederneuaufnahme des Auftrags möglich, um diesen in seiner überarbeiteten Version abzuschließen. Dies ermöglicht Spielern einen schnelleren Zugang zum Labyrinth der Alten, sowie der Kristallturm Allianz-Raid-Serie und bereitet euch ideal auf eine Vielzahl an neuen Abenteuer in Shadowbringers vor!

„Das Erbe der Allager“ – Chroniken der neuen Ära

Sprich mit dem fremdländisch wirkenden Mann in Mor Dhona (X:21.8 Y:8.1).

Final Fantasy XIV ©Square Enix

Folgt uns doch auch auf Facebook, Twitter und Google+ um keine spannenden Neuigkeiten zu verpassen. Vergesst auch nicht unseren YouTube-Kanal zu Abonnieren.