Sotsugyousei erscheint bei Manga Cult

0
47
Sotsugyousei ©Asumiko Nakamura / Manga Cult L

Mit dem Einzelband Doukysuei – Verliebt in meinen Mitschüler hat sich Manga Cult ab diesen Monat in ein neues Genre vorgewargt: Boys Love und das scheinbar mit Erfolg. Mit Sotsugyousei brint man 2020 die Fortsetzung der außergewöhnlichen Boys Love-Geschichte.

Kaum ist die Connichi vorbei packt Manga Cult aus und teilt die eigene Freude mit Fans, denn die Fortsetzung des Manga von Asumiko Nakamura wird ab dem Februar 2020 erscheinen. Bereits im Sommer soll dann der zweite Band folgen.

Doch um was geht es in die Manga-Fortsetzung?
Prüfungen stehen an und neben dem ganzen Lernstress, muss auch noch Sajou’s Mutter ins Krankenhaus. Sajou ists gezeichnet von Stress und zeigt schon erste Erschöpfungserscheinungen. Doch dann bekommt er eine Einladung von Kusakabe.

Um was geht es in Doukysuei – Verliebt in meinen Mitschüler?
Rihito, der stille, ernsthafte Klassenbeste, ist immer darauf bedacht, keine Fehler zu machen. Hikaru, der unbekümmerte Träumer, denkt erst, nachdem er schon geredet hat. Zwei Klassenkameraden, zwischen denen Welten liegen.

Als Hikarus Klasse für einen Chorauftritt übt, bemerkt er, dass der sonst so gewissenhafte Rihito nicht mitsingt, sondern nur stumm die Lippen bewegt. Aus Neugierde und ohne viel darüber nachzudenken, bietet er seinem Mitschüler an, ihm das Lied beizubringen. Dieser kurze Moment verändert alles … – via Manga Cult

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here