Cells at Work!: Preview-Clip zur deutschen Fassung veröffentlicht

0
ANIMAX nimmt Cells at Work! ins Programm auf
Cells at Work! © Akane Shimizu, Kodansha Ltd., Tokyo, ©David Productions

Schon bald beginnt peppermint anime mit dem Disc-Release der Anime-Serie Cells at Work!. Passend dazu veröffentlichte der Publisher nun einen ersten deutschen Synchro-Clip. Diesen könnt ihr euch weiter unten ansehen.

Serie erscheint ab Mai

Cells at Work! entstand unter der Regie von Kenichi Suzuki im Studio David Production. Während Yuuko Kakihara am Skript arbeitete, komponierte Kenichiro Suehiro die Musik. Cells at Work! entsteht seit 2015 aus der Hand der Autorin Akane Shimizu und wird beim japanischen Verlag Kōdansha veröffentlicht. Die Anime-Adaption des Mangas umfasst inzwischen 14 Episoden und startete 2018 im japanischen Fernsehen. Im Jahr 2021 sollen eine zweite Staffel und der Spin-off Cells at Work! BLACK erscheinen.

Die Serie erscheint ab dem 25. Mai 2020 in insgesamt drei Volumen als Mediabook-Edition bei peppermint anime. Der Anime wird sowohl auf DVD als auch auf Blu-ray verfügbar sein. Das zweite Volumen kommt am 20. Juli 2020 in den Handel und das dritte folgt am 21. September 2020. Zudem ist ein Sammelschuber exklusiv im AKIBA PASS Shop erhältlich.

Für die deutsche Synchronisation wurde das Studio Tonwerk München beauftragt. Die Regie führte dabei Katharina von Daake. Auch sind erste Synchronsprecher bekannt. Demnach soll Erythrozyt AE3803 von Angelina Markiefka gesprochen werden, während Leukozyt U-1146 von Julian Bayer vertont wird. In weiteren Rollen seien zudem Amira Leisner, Angela Wiederhut sowie Sebastian Griegel zu hören.

Deutscher Synchro-Clip zu Cells at Work!:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Quellepeppermint anime auf YouTube
0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
Siehe alle Kommentare