Anime House: Teilnahme an allen bevorstehenden Conventions abgesagt

0
Anime House dieses Jahr nicht auf Events vertreten
Logo ©Anime House

Noch in diesem Jahr sollen nach einer langen Pause aufgrund des Coronavirus einige Anime-Conventions stattfinden. Nachdem viele Veranstaltungen ausgefallen sind, sollen einige dennoch in diesem Jahr stattfinden. Allerdings entschied sich ein Publisher dazu, alle Teilnahmen an bevorstehenden Veranstaltungen abzusagen.

Anime House nicht auf diesjährigen Events

Wie der Publisher Anime House heute bekanntgegeben hat, wurden alle Teilnahmen an bevorstehenden Anime-Conventions abgesagt. Grund für die Absagen ist die aktuelle Situation des COVID-19-Virus und den damit zusammenhängenden Risiken. In einem kurzen Statement auf Facebook äußerte sich Anime House wie folgt:

Diese Entscheidung ist uns nicht leichtgefallen, aber die Sicherheit jedes einzelnen geht nun mal vor […]. Für 2021 hoffen wir, dass wir wieder zusammen lachen, Spaß haben und die Zeit auf der Convention genießen können, wenn sich alles langsam normalisiert hat. – Anime House

Die Entscheidung wurde als Sicherheitsmaßnahmen getroffen und mag für die Fans des Publishers eine schlechte Nachricht sein. Allerdings hoffen auch wir, dass sich die Lage bis 2021 beruhigt und die Teilnahme diverser Anime-Publisher wieder möglich sein wird.

Kommentieren Sie den Artikel

Schreibe hier deinen Kommentar
Bitte Trage deinen Namen hier ein