Final Fantasy XIV – Patch 5.3 – Trailer und was uns sonst so erwartet

0
Final Fantasy XIV ©Square Enix

Beim heutigen Live Letter mit Naoki Yoshida wurde der Trailer zum neuen Content-Patch 5.3 sowie einige neue Inhalte bekannt gegeben.

Hier nun der Trailer:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Damit ist das Fliegen in den Gebieten von A Real Reborn endgültig bestätigt.
Yoshida ist davon überzeugt das die Ereignisse des Hauptszenarios uns sehr berühren sollen. Er sagte so etwas wie „plant an dem Tag lieber keine Trials oder anderes, konzentriert euch voll auch die Story“. Und wer bis jetzt die Kristall-Turm Quest-Reihe noch nicht erledigt hat sollte dies unbedingt noch vorm Patch erledigen. Dieser Patch soll wirklich sehr groß sein und die meisten Sprachausgaben in der Hauptstory haben.

Angekündigt wurden:
– Neue Hauptszenario-Quests
– Neue Wilde Stämme, die „Zwerge“ (für Handwerker)
– Eine Fortsetzung der „Schlacht um Werlyt“
– Ein Neuer Dungeon „The Hero´s Gauntlet“ Er soll ein wenig an Ghimlyt Finsternis erinnern.
– Die neuen Trials werden noch geheim gehalten
– Ein neuer 24 Mann Raid: YORHA: Dark Apocalypse Chapter 02 – The Puppets Bunker
– Die Storyline von A Realm Reborn wird komplett überarbeitet
– Mit den Unreal Trials kommen neue Versionen von Alten Primae, in diesem Patch ist es Shiva
– Die Resistance Waffen Quest wird mit 5.35 fortgesetzt
– Die Jobs bekommen Anpassungen für PvP und PvE
– Die 16.Season von The Feast startet
– Neue Wunschlieferungen für Sammler und Crafter
– Trial Synthesis (also Test-Craften ab Level 15)
– eine Suche nach Rezepten mit den Zutaten die wir im Inventar haben
– Die Restauration von Ishgard wird mit Patch 5.31 fortgesetzt
– Die nächste Stufe der Himmelsstahl Werkzeuge kommt mit Patch 5.35
– Einige kleine technische Updates:
– Ihr könnt nun als Gruppe einer Gruppensuche beitreten
– Die Weltreise kann nun auch genutzt werden während ihr in einer Weltübergreifenden Gruppe seid.
– Es werden neue Kapitel zum New Game+ hinzugefügt
– Es wird neue Händler für Token in den Hauptstädten jeweils in der Nähe der Ätheryten geben
– Ein neues Menu für Mode Accessoires wird eingebaut, dieses enthält dann auch die Sonnenschirme
– Zum Gruppenpose-Menu wurden Sticker und Texte hinzugefügt

Die Testversion wurde ebenfalls erheblich angepasst:

– Das Levelcap wurde von 35 auf 60 angehoben
– Es kann nun bis Patch 3.56 also das Ende von Heavensward gespielt werden
– Die Jobs Dunkelritter, Astrologe und Maschinist sind ebenfalls verfügbar
– Und ihr könnt Au Ra spielen

Die anderen Einschränkungen zum Markt, flüstern und dem Beitritt in eine Freie Gesellschaft bleiben davon unberührt

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here