Gamekritik: Dustoff Z

0
Dustoff Z © Invictus Games Ltd.

Dustoff Z ist der dritte Serienteil der Franchise-Reihe von Zordix Publishing und Invictus Games. Das Spiel erscheint am 15. Oktober 2020 für Nintendo Switch, PlayStation 4, Xbox One und PC via Steam.

Dustoff Z © Invictus Games Ltd.

Um was geht es?

Die Welt liegt nach einer Zombie-Apokalypse in Trümmern und wird von den Zombies überrannt. Als Spieler übernehmen wir die Rolle eines Polizeihubschrauberpiloten und sollen in diversen Missionen das Überleben der Menschheit sichern. So müssen etwa von Zombie-Horden umzingelte Kämpfer mitgenommen, ein Konvoi aus Rettungsfahrzeugen eskortiert oder auch wichtige Bauteile mit dem Haken am Helikopter aufgehoben und zurück zu unserem Camp gebracht werden.

In den Missionen werden allerlei Materialien und Münzen eingesammelt, die es ermöglichen, den Hubschrauber, aber auch die Fähigkeiten der Kampftruppen zu verbessern.

Dustoff Z © Invictus Games Ltd.

Der Abschluss der Tagesaufgaben bringt ebenfalls einige gute Belohnungen.

Dustoff Z © Invictus Games Ltd.

Erster Eindruck

Auch wenn die Grafik einfach gehalten ist, entwickelt gerade dies mit ein wenig Spielzeit einen gewissen Charme.
Die Steuerung mit dem Controller ist angenehm flüssig und ist so leicht zu erlernen. Zu Beginn führt uns das Spiel durch ein geradliniges Tutorial, das alle wichtigen Mechaniken erklärt.

Dustoff Z ist für meinen Geschmack ein durchaus empfehlenswertes Spiel für zwischendurch, wenn man gerne hier und da kurze Missionen spielt und über einen längeren Zeitraum seine Flotten aufrüstet.

Publisher:Zordix Publishing, Green Man Gaming Publishing
Entwickler:Invictus Games Ltd.
Genre:Action
Konsole:Nintendo Switch, PlayStation 4, Xbox One und PC via Steam
Text/Sprache:Deutsch, Englisch, Französisch u. a.
Spieleranzahl:1
Veröffentlichungsdatum:15.10.2020

Kommentieren Sie den Artikel

Schreibe hier deinen Kommentar
Bitte Trage deinen Namen hier ein