High School Prodigies Have It Easy Even In Another World und Interviews with Monster Girls auf Blu-ray und DVD

0
High School Prodigies Have It Easy Even In Another World und Interviews with Monster Girls auf Blu-ray und DVD
©Riku Misora・SB Creative Corp./CHOYOYU! Projec

Bald sollen die beiden Fantasy-Serien ‚High School Prodigies Have It Easy Even In Another World‘ und ‚Interviews with Monster Girls‘ auch auf Blu-ray und DVD erhältlich sein.

Interviews with Monster Girls soll voraussichtlich ab 15. Juli in drei Volumes auf DVD und Blu-ray erscheinen, wobei Volume 1 einen limitierten Sammelschuber erhält. Die Serie entstand unter der Regie von Ryō Andō bei A-1 Pictures und umfasst 13 Folgen. Der Anime basiert auf den gleichnamigen Manga von Petos, der im Young Magazine von Kondansha veröffentlicht wurde. Altraverse verlegt den Manga hierzulande seit April 2018. Bisher sind acht Bände erschienen.

Der zwölfteilige Anime High School Prodigies Have It Easy Even In Another World wird ebenfalls ab 15. Juli in zwei Volumes erhältlich sein. Die Adaption des Anime entstand unter der Regie von Shinsuke Yanagi bei Project No.9 und basiert auf der gleichnamigen Light Novel von Riku Misora, die wiederrum auf den Manga von Kōtarō Yamada basiert. Square Enix veröffentlicht den Manga im Hauseigenen Young Gangan Magazin in Japan.

Worum geht es in den Serien?

Interviews with Monster Girls verschafft einem einen süßen Einblick in ein ganz normales Schulleben – doch wie der Titel verrät, kommen da auch schon die Fantasy-Wesen ins Spiel. Eine Vampirin, eine Schneefrau und eine Dullahan werden von deren Biologielehrer, dem Protagonisten Tetsuo Takahashi, interviewt – oder eher ausgequetscht, was der Erforschung dient.

In High School Prodigies Have It Easy Even In Another World passiert hingegen das Gegenteil. In diesem Anime gelangen Schülerrinnen und Schüler durch einen Flugzeugabsturz in eine Fantasy-Welt, unter anderem der Protagonist Tsukasa Mikogami. Sie passen sich jedoch nicht dieser Welt an, denn das Gegenteil passiert. Die jungen Schüler sind nämlich Genies in so gut wie jedem Fach, was ihnen weiter zu helfen scheint.

Kommentieren Sie den Artikel

Schreibe hier deinen Kommentar
Bitte Trage deinen Namen hier ein