KAZÉ lizensiert The Rising of the Shield Hero

0
KAZÉ lizensiert The Rising of the Shield Hero
©2021 Aneko Yusagi/KADOKAWA/Shield Hero Production Committee

Der Publisher KAZÉ lizensiert den Isekai-Anime The Rising of the Shield Hero und veröffentlicht das erste Volume im April.

Das erste Volume erscheint am 15. April in der Limited Edition in einer Sammelbox und kostet auf DVD 39,95 € und auf Blu-ray 45,95 €. Zudem veröffentlichten sie auf ihrem YouTube-Kanal einen Trailer, der eine Einsicht in die deutsche Synchronisation bietet.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Der Anime kann auf Crunchyroll bereits kostenlos im OmU gestreamt werden und erhält im Oktober eine zweite Staffel. Der gleichnamige Manga wurde hierzulande von Tokyopop lizensiert und umfasst derzeit 16 Bände.

Worum geht es in The Rising of the Shield Hero?

Naofumi Iwatani ist bloß ein einfacher Otaku. Doch als er eines Tages in der Bibliothek ein mysteriöses Buch entdeckt, wird er als einer der vier heiligen Helden in das Königreich Melromarc teleportiert. Während seine Mitstreiter mit Schwert, Speer und Bogen bewaffnet sind, trägt Naofumi bloß ein Schild und besitzt kaum Angriffskraft. Aber nicht nur das: Er trifft auch noch auf eine Frau, die seinen Ruf im kompletten Königreich zerstört.

Kommentieren Sie den Artikel

Schreibe hier deinen Kommentar
Bitte Trage deinen Namen hier ein