Laid-Back Camp: Zeitraum zum Start des Anime-Films bekanntgegeben

0
Laid-Back Camp Zeitraum zum Start des Anime-Films bekanntgegeben
©Laid-Back Camp

Auf der offiziellen Webseite des Animes „Laid-Back Camp“ (jap.: „Yuru-Camp“) wurden weitere Details zu dem in Planung stehenden Film zur Serie bekannt gegeben, darunter wer Teilnahme an der Produktion hat und der ungefähre Zeitraum des Release.

Wie auch schon bei der Anime-Serie wird dasselbe Team am Filmstreifen arbeiten. Darunter sind Yoshiaki Kyougoku, der beim Studio C-Station die Regie führt und Jin Tanaka, durch dessen Feder das Drehbuch entsteht. Das Charakterdesign fällt wieder unter die Arbeiten von Mutsumi Sasaki. Im Laufe des Jahres 2022 soll der Film zum gleichnamigen Manga von Afro in den japanischen Kinos zu sehen sein.

Zur Ankündigung des Laid-Back Camp Films veröffentlichte der Regisseur gleich ein Konzept-Visual zum Filmplakat:

LaidBack Camp Zeitraum zum Start des Anime-Films bekanntgegeben Bild01
©Laid-Back Camp

Der beliebte Anime, der sich an bis aktuell elf Bänden des Mangas orientiert, besteht aus zwei Staffeln, wodurch die zweite Staffel mit der heute im Simulcast zu sehenden Episode endet. Der Manga Laid-Back Camp von Mangaka Afro wurde erstmals 2015 veröffentlicht. Hierzulande erfreut sich der Verlag Manga Cult an der Lizenz und stellt ihn in deutscher Sprache zum Verkauf.

Um was geht es in Laid-Back Camp?

Rin liebt das Campen am Fluss, von dem aus sich eine traumhafte Sicht auf den Berg Fuji erstreckt. Eine weitere junge Frau mit dem Namen Nadeshiko sucht auf Radtouren häufig Orte auf, die eben einen solchen Blick ermöglichen. Als die beiden sich begegnen, unternehmen sie gemeinsam entspannte Ausflüge, essen gemütlich zu Abend und genießen die Landschaft.

Kommentieren Sie den Artikel

Schreibe hier deinen Kommentar
Bitte Trage deinen Namen hier ein