Starfield ist so umfangreich wie kein anderes Bethesda Spiel

0
Starfield ©Bethesda Softworks

Das kommende Weltraumspiel Starfield von den Fallout und The Elder Scrolls Entwicklern Bethesda wird einen Umfang an Handarbeit haben, wie noch kein anderer Titel von den Entwicklern bisher.

Worum handelt Starfield?

Im Jahre 2310 befinden sich die zwei größten Fraktionen von Starfield, die Vereinigten Kolonien und das Freestar-Kollektiv im Krieg. Als Teil der Constellation, einer Organisation von Weltraumforschern, seid ihr in einem vom Sonnensystem ausgehenden 50 Lichtjahre weitem Areal des Weltraums und müsst alte Artefakte wiederfinden.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Was wurde jetzt angekündigt?

Mit bis zu 1000 Planeten haben die Entwickler eine schier unglaublich hohe Zahl an erkundbaren Planeten angekündigt. Viele befürchten, dass diese Vielfalt zu Eintönigkeit führt, weswegen die Meinungen zu dieser Anzahl an Planeten gespalten ist.

Starfield ist so umfangreich wie kein anderes Bethesda Spiel - Beispielbild
Eines von 100 Sonnensystemen in Starfield ©Bethesda Softworks

Bethesdas Game Director Todd Howard macht jedoch Hoffnung und meinte, dass auch wenn vieles bei den Planeten prozedural generiert sein wird, dennoch viel Handarbeit hinter steckt, sogar mehr als in jedem anderen Bethesda Spiel was bisher erschienen ist.

So heißt es in einem Interview mit IGN:

Ich sollte noch hinzufügen, dass wir in diesem Spiel mehr handwerkliche Arbeit geleistet haben als in jedem anderen Spiel, das wir bisher gemacht haben. Wir sind bei über 200.000 Dialogzeilen, also haben wir schon eine Menge Handarbeit geleistet, und wenn die Leute einfach nur das tun wollen, was sie von unseren Spielen gewohnt sind, nämlich einer Hauptquest folgen und die Questlinien erfüllen, dann werden sie das sehen, was sie von uns erwarten. Aber dann gibt es da noch diesen anderen Teil: „Nun, ich werde einfach auf diesem Planeten umherwandern, und er wird etwas Gameplay und zufällige Inhalte und solche Dinge bieten. So ähnlich wie bei Daggerfall, wenn man ganz weit zurückgeht.

Für weitere Infos zu interessanten Rollenspielen schaut gerne in unsere Roleplay Kategorie.

QuellePolygon
Moin, ich bin James, 18 Jahre und spiele gerne Strategie-Aufbau Spiele sowie Taktikshooter. Ich habe großen Gefallen daran mich mit Gaming bezogenen Themen auseinanderzusetzen und freue mich, wenn andere meine Leidenschaft teilen oder von ihr profitieren.
0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
Siehe alle Kommentare