Die Siedler: Neue Allianzen erhält endgültiges Releasedatum

0
Die Siedler: Neue Allianzen erhält endgültiges Releasedatum
Die Siedler: Neue Allianzen ©Ubisoft

Nachdem der Release von Die Siedler mehrmals angekündigt und verschoben wurde, soll nun das endgültige Erscheinungsdatum feststehen. Dafür kommt das Strategie-Spiel nicht nur für den PC, sondern auch für allen beliebten Konsolen.

Die Siedler hätten bereits im März 2022 erscheinen sollen. Nur kurz darauf wurde der Releasetermin auf unbestimmte Zeit verschoben. Bald soll es endlich soweit sein und das Game wird am 17. Februar 2023 für PC, Nintendo Switch, PlayStation- und Xbox-Konsolen released.

Seht euch hier das Ankündigungs-Video der Entwickler an:

<
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Über Die Siedler: Neue Allianzen

Zu seinem neuen Erscheinungsdatum hat das Spiel einen neuen Namen erhalten. Es heißt jetzt nicht mehr Die Siedler, sondern Die Siedler: Neue Allianzen.

Außerdem wurde das Forschungssystem überarbeitet, der Förster erhält wieder Einzug in das Game und die Werkzeug-Produktion soll zukünftig ein wichtiger Zweig der eigenen Wirtschaft sein.

Entwickler Blue Byte stellt im Video drei Spielmodi vor, die zum Release spielbar sind:

  • Kampagne: Hier wartet ein klassischer Solo-Modus. Man hilft dem vertriebenen Volk der Elari eine neue Heimat zu finden.
  • Harcore-Modus: Diesen Modus kann man allein oder im Koop spielen. Die KI macht das Spiel zu einer echten Herausforderung.
  • Gefecht: Bis zu acht Spieler treten gemeinsam gegen die KI an.

Der neue Teil wird nicht länger nur auf dem PC spielbar sein, sondern auch auf aktuellen Konsolen laufen. Dafür soll es Cross-Play und Cross-Progression geben. Bedeutet also, man kann plattformunabhängig mit anderen zusammenspielen, während der eigene Fortschritt unabhängig vom Gerät gespeichert wird.

Vorbestellung und Editionen

Die Siedler: Neue Allianzen kann ab sofort in zwei Versionen vorbestellt werden. Während die Standard Edition eine digitale Kopie des Spiels enthält, kommt die Deluxe Edition mit diesen zusätzlichen Inhalten:

  • Digitales Artbook
  • Soundtrack des Spiels
  • Titel Entdecker
  • Kompassemblem
  • Grenzstein des Kundschafters
  • Sechs Königliche Raritäten-Skins
  • Reliktteil-Beschleuniger für drei Tage

Alle Vorbesteller erhalten, unabhängig von der gewählten Edition, das Gründerpaket. Es beinhaltet den Titel Kapitän, drei Korallen-Skins für Türme und einen Reliktteil-Beschleuniger für einen Tag.

Die Standard und Deluxe Edition kann jetzt im Ubisoft Store oder im Epic Games Store vorbestellt werden. Bisher ist nur die PC-Version erhältlich. Wann das Spiel auch für Konsolen bestellt werden kann, ist derzeit noch unbekannt.

Hier gibt es noch mehr News zu Strategie-Spielen.

Noch mehr neue Releases findet ihr in unserer Liste Erscheinungstermine Games.

QuelleUbisoft
Vorheriger ArtikelReview: Metal: Hellsinger für PC
Nächster ArtikelOverwatch 2: Zweite Saison gestartet
Gaming, Bücher, Konzerte/Festivals und meine CD-Sammlung sind meine Leidenschaften. Ich zocke am Pc und auf der Nintendo Switch. Dabei sind Shooter, Battle Royale, Renn- und Simulationsspiele meine Favoriten. Mein Lieblingsgame? Pokemon Platin und FlatOut 2 ♡
0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
Siehe alle Kommentare