Ruined King: A League of Legends Story: Alle Infos zum Release

0
Ruined King: A League of Legends Story: Alle Infos zum Release
Ruined King ©Riot Games

Komplett ohne Vorankündigung erschien gestern Ruined King: A League of Legends Story. Hierbei handelt es sich um ein Singleplayer-RPG von Publisher Riot Forge und Entwickler Airship Syndicate.

Ruined King: A League of Legends Story spielt, wie der Titel bereits vermuten lässt, in der Geschichte von League of Legends. Um noch konkreter zu werden, dreht sich die Story um Viego, dem Ruined King.

Das RPG ist seit dem 16. November für Playstation 4, Xbox One, Nintendo Switch und PC erhältlich. Zu einem späteren Zeitpunkt soll es ein kostenloses Update für die Next-Gen-Konsolen geben.

Seht euch hier erste Gameplay-Eindrücke an:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Über Ruined King

Sechs der bekannten League of Legends Champions begeben sich auf eine düstere Reise. Von Bilgewater aus starten sie ihr Abenteuer zu den verfluchten Schatteninseln, um das Geheimnis des dunklen Nebels zu lüften.

Ruined King ist aufgebaut wie ein klassisches Singleplayer-RPG und orientiert sich dabei an die frühen Final Fantasy- als auch an die Dragon Quest-Teile. In rundenbasierten Kämpfen treten die Champions gegen mächtige Feinde an.

Ähnlich wie in League of Legends, können die Charaktere leveln, mit Ausrüstungsgegenständen ausgestattet werden und sie setzen sogar ihre charakteristischen Fähigkeiten ein.

Bei den spielbaren Champions handelt es sich um Miss Fortune, Illaoi, Pyke, Ahri, Yasuo und Braum.

Die Editionen

Das Spiel ist derzeit in zwei digitalen und einer physischen Version erhältlich. Ersteres unterteilt sich in die Standard Edition, welche das Hauptspiel umfasst. Die Deluxe Edition beinhaltet zusätzlich Skinvarianten, ein Waffe- und Startpaket.

Die physische Collector’s Edition kann derzeit über den Riot-Shop erworben werden und kommt mit folgenden Inhalten:

  • Artbook
  • Stoffkarte von Bilgewater
  • Kraken-Münze
  • Notizbuch und Stift
  • Bilgewater-Krug
  • Soundtrack auf Vinyl

Neues aus dem Hause Riot

Neben Ruined King: A League of Legends Story erschien gestern Hextech Mayhem, ebenfalls aus dem Hause Riot. In diesem actionreichen Jump’n’Runner dreht sich alles um Ziggs, den Hextech-Experten.

Ziel des Spiels ist es, die Straßen von Piltover mit Bomben einzudecken, Hindernisse zu überwinden und das maximale Chaos zu stiften. Dies soll den ewigen Feind Heimerdinger ablenken, während Ziggs die größte Bombe der Welt baut.

Im gleichen Zeitraum wie die beiden A League of Legends Story-Spiele, ist die Netflix Serie Arcane erschienen. Damit erweitert Riot das League of Legends-Universum immens und erreicht damit Veteranen und neue Fans.

Für das kommende Jahr sind bereits zwei weitere Spiele geplant. Conv/rgence und Song of Nunu sollen sich um die beiden Champions Ekko und Nunu drehen.

Ruined King: A League of Legends Story: Alle Infos zum Release
©Riot Games

Nicht vergessen: Ruined King: A League of Legends Story ist seit gestern, dem 16. November für PlayStation 4, Xbox One, Nintendo Switch und PC erhältlich.

Allen die mit dem Universum von League of Legends noch nicht vertraut sind, empfehlen wir das Buch League of Legends: Die Reiche von Runeterra. Ein ausführliches Review dazu findet ihr hier.

Weitere Releases findet ihr in unserer Liste Erscheinungstermine Games.

QuelleRiot Games
Gaming, Bücher, Konzerte/Festivals und meine CD-Sammlung sind meine Leidenschaften. Ich zocke am Pc und auf der Nintendo Switch. Dabei sind Shooter, Battle Royale, Renn- und Simulationsspiele meine Favoriten. Mein Lieblingsgame? Pokemon Platin und FlatOut 2 ♡
0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
Siehe alle Kommentare