Mit Mario Kart Tour auf Android und iOS abfahren

0
Mario Kart Tour © Nintendo Co., Ltd.

Nintendo erweitert sein Portfolio für Android und iOS und schickt Mario Kart Tour ab dem 25. September ins Rennen. Neben bekannten Strecken der Mario Kart-Reihe erwartet den neugierigen Spieler auch weitere Rennstrecken, die von realen Orten inspiriert sein sollen.

Nach Super mario Run, Animal Crossing: Pocket Camp, Dr. Mario World und Fire Emblem Heroes folgt nun das wohl bekannteste Rennspiel von Nintendo, auf das womöglich viele gewartet haben. Sammelt Fahrer wie Super Mario, Karts und Gleiter und entscheidet euch vor einen Rennen, mit welcher Kombination ihr an den Start geht. Dabei bietet das Spiel bekannte klassische Strecken sowie völlig neue Strecken und spezielle Stadtkurse. Bei letzteren handelt es sich um Event bezogene Strecken und diese sind nur zu dieser Zeit spielbar. Zum Marktstart am 25. September findet bereits das erste Event statt.

Als Fahrlizenz wird ein Nintendo-Account benötigt. Wer über die Veröffentlichung benachrichtigt werden möchte, kann das Spiel im Google Play Store oder im App Store von Apple vorbestellen oder sich vorregistrieren. Passend zur Ankündigung hat Nintendo gleich zwei Trailer parat:

Ankündigungstrailer

Race Around the World Trailer

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here