Entwickler Yager hat nun auf der Offiziellen Facebook seite verkündet das Dead Island 2 nicht wie geplant im Frühjahr 2015 erscheinen wird, sondern nun erst 2016. Dabei wollte der Entwickler alle wünsche der Fans aufgreifen und dies zum geplanten Release im Frühjahr 2015 fertig haben. Doch man habe dieses Ziel noch nicht erreiciht und daher Dead Island 2 auf 2016 verschoben. Folgend findet Ihr das Statement des Entwicklers:

Für Dead Island 2 hatten wir immer EIN großes Ziel vor Augen: Ein Spiel zu kreieren, dass Dead Island auf das nächste Level bringt.
Ein Spiel, in dem wir alles aufgreifen, was wir von Euch, den Fans, hörten: viele, unterschiedliche Charaktere zur Auswahl, Ko-op, und ein Paradies, das zur Zombie schlachtenden Nahkampf-Hölle wird. Und dazu noch jede Menge Extra-Content und Kampfmöglichkeiten!

Das wollten wir alles im Frühjahr 2015 haben – bereit für den Release!

Wir haben uns das Spiel genau angesehen und festgestellt, dass dieses Ziel noch nicht erreicht ist. Daher haben wir beschossen, Dead Island 2 auf 2016 zu verschieben.

Wir konzentrieren uns jetzt ausschließlich auf die Entwicklung, mehr Informationen gibt es zu einem späteren Zeitpunkt.
Unser Ziel ist es, das bestmögliche Dead Island 2 für alle abzuliefern – auch wenn das leider noch ein wenig länger dauert.

Quelle: Facebook