Naoki Yoshida hat während dem 20. Brief des Produzenten LIVE die Introsequent von Final Fantasy XIV: Heavensward vorgestellt. Zudem wurde das Video „Flames of Truth“ präsentiert. Dieses Video zeigt Bildmaterial das bisher nur Abenteurer zu Gesicht bekommen haben, die einen bestimmten Highlevel-Dungeon absolviert hatten. Dieses Video deckt das Schicksal von Archon Luisoix auf und zeigt dabei wie Bahamut gebannt und Eorzea neu geboren wurde.

Introsequenz

Flames of Truth

Final Fantasy XIV: Heavensward wird am 23. Juni 2015 für Mac, PC, PlayStation 4 und PlayStation 3 erscheinen. Weitere Informationen zum Final Fantasy XIV: Heavensward könnt ihr in unserem Artikel-Archiv nachlesen oder auf unserer Heavensward Sonderseite im Final Fantasy XIV Wiki.

Quelle: Lodestone