Nintendo Japan hat nun in zusammenarbeit mit Monolith Soft die ersten vier DLCs zu Xenoblade Chronicles X für die Wii U Angekündigt. Die DLCs werden unter anderem neue Charaktere, Aufräge und Skells beinhalten und 500 Yen kosten. Für 2.000 Yen gibt es alle vier DLCs, quasi als Season Pass.

  • HB DLC-Pack beinhaltet:
    • Neuer Charakter HB
    • HB’s „Atomic Bash“ udn „Frame Hand“
    • Blaupausen und Materialien für den Skell „POLICEMEN“
  • Boze DLC-Pack beinhaltet:
    • Neuer Charakter Boze
    • Boze’s „Vortex“ und „Bayonet Arts“
    • Blaupausen und Materialien für den Skell „YUMBO“
  • Yelouv DLC-Pack beinhaltet:
    • Neuer Charakter Yelouv
    • Yelouv’s „Spirit Change“ und „Powered Gunner“
    • Neue Waffe: Multigun
  • Axena DLC-Pack beinhaltet:
    • Neuer Charakter Axena
    • Axena’s „Overspec“ und „Voltage Max“
    • Blaupausen und Materialien für den Skell „EXCAVATOR“

Zusätzlich wird es noch „Support Quest-Packs“ geben, die es einfacher machen sollen an Materialien, Geld und beispielsweise an Erfahrungspunkte zu kommen. Jedes dieser Packs wird 300 Yen kosten.

Quelle: Siliconera.com