Nächste Woche gibt es für No Man’s Sky ein neues Update, mit vielen neuen Inhalten und Änderungen. Gestern wurde der Trailer zu No Man’s Sky NEXT veröffentlicht und zeigt einiges, was sich die Spieler schon länger wünschen.

Das Update bringt unter Anderem eine grafische Überarbeitung und die Third-Person-Perspektive. Sowohl zu Fuß als auch im Raumschiff, hat der Spieler die freie Wahl zwischen First-Person oder Third-Person. Außerdem soll es nun möglich sein, unbegrenzt große Basen zu bauen.

© Hello Games

Doch die womöglich am meisten erwartete Änderung, ist die Einführung eines richtigen Multiplayer. Bisher konnten die Spieler nicht wirklich miteinander kommunizieren oder agieren. Das soll sich mit dem neuen Update endlich ändern. Gemeinsam mit Freunden oder zufälligen Reisenden kannst du dann das Universum erforschen. Eine eigene Basis bauen oder eine Kolonie für alle Mitspieler errichten – du hast die freie Entscheidung. Auch kämpfe gemeinsam mit Freunden gegen andere Reisende werden möglich sein.
Damit sich die Spieler optisch voneinander unterscheiden können, wird es eine Charakteranpassung geben, bei der du das Aussehen deines Charakters individuell gestalten kannst.

Neu wird ebenfalls die Rennstreckenerstellung sein, die du dann online teilen kannst, um mit deinen Freunden ein Wettrennen zu fahren.
Die Spieler werden von ihrem Frachter aus, Fregatten verbessern und kommandieren. Dadurch können unterschiedliche Systeme einfach erkundet werden.
Auch zu Missionen kannst du deine Freunde einladen und diese gemeinsam bestreiten.

Hello Games sagt, dass das NEXT Update „nur ein weiterer Schritt auf einer längeren Reise“ sei. Bleibt also abzuwarten, was die Spieler noch alles erwarten wird. Sicher ist nur, dass die Entwickler weiter an dem Spiel arbeiten.

Das NEXT Update erscheint am 24. Juli um 19 Uhr unserer Zeit und wird damit am selben Tag veröffentlicht, wie die Xbox One Version von No Man’s Sky. Bereits erhältich ist das Spiel für PC und PlayStation 4.


Folgt uns doch auch auf Facebook, Twitter und Google+ um keine spannenden Neuigkeiten zu verpassen. Vergesst auch nicht unseren YouTube-Kanal zu Abonnieren.