Microsofts Next-Gen: Aus Project Scarlett wird The New Xbox Series X

0
Microsofts Next Gen: Aus Project Scarlett wird The New Xbox Series X Beitragsbild
© Microsoft XBox

„Power your dreams“ („Die Power für deine Träume“) – Mit diesem Slogan kündigte Head of Xbox Phil Spencer die nächste Konsolengeneration an.

Die Game Awards 2019 hielten einige Überraschungen für uns parat. So auch die neue XBox Series X, die ab Erscheinungsdatum wieder als die schnellste und leistungsfähigste Konsole gelten soll. Für Ende 2020 angekündigt, soll der Spieler voll und ganz im Zentrum stehen.

Die Konsole hat ein einfaches, aber doch interessantes Design und erinnert in ihrer Form doch etwas an ein Tower-Gehäuse eines Rechners. Der Controller ähnelt stark dem der aktuellen Generation. Hinzugekommen ist aber definitiv ein Button in der Mitte, der laut Spencer in einem Interview mit Gamespot ein Share-Button sein soll.
Weitere Informationen aus diesem Interview geben an, dass das Hauptgerät mit einer NVMe SSD und GDDR6 Arbeitsspeicher ausgerüstet sein wird, um Funktionen, die die Xbox One bereits besitzt, wie die Wiederaufnahme eines Spiels dort, wo man es zuletzt beendet hat, auf eine höhere Stufe zu bringen.

Als einer der ersten Titel, die sich in Entwicklung befinden, wurde in einem beeindruckendem, angeblich in In-Game-Engine produzierten Trailer Ninja Theorys „Senua’s Saga – Hellblade II“ vorgestellt. Diesen Trailer und auch das erste Präsentationsvideo der XBox Series X findet ihr unter dieser News. Viel Spaß und fühlt euch frei zu kommentieren.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here