Square Enix enthüllt die Eröffnungs-Sequenz zu Hitman 3

0
Square Enix enthüllt die Eröffnungs-Sequenz zu Hitman 3
Hitman 3 ©Square Enix

Square Enix und IO Interactive haben heute die Eröffnungs-Sequenz von Hitman 3 veröffentlicht und bereiten Fans damit auf den Abschlus der World of Assasssination-Trilogie vor. Agent 47 ist also zurück und er ist seinem Ziel näher als jemals zuvor.

Die Eröffnungs-Sequenz zeigt uns wie es Agent 47 und sein Freund Lucas Grey nach Dubai verschlägt. Via Fallschirmsprung wollen sie möglichst ungesehen in die Stadt gelangen um der Geheimorgnisation Providence das Handwerk zu legen. Das etwas mehr zweiminütige Video zeigt jedoch keine echten Gameplay-Szenen, aber ein Blick lohnt sich auf alle Fälle.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Zusammen mit Dubai sind es bisher drei bekannte Schauplätze in Hitman 3, an den es Agent 47 verschlagen wird. Die beiden anderen sind Chongqing in China und Dartmoor in England. Wer die vorangegangenen Teile der Hitman-Reihe gespielt hat, kann die Orte aus den ersten beiden Titeln in Hitman 3 importieren und erlangt somit Zugang zu über 20 Orten aus der gesamten Triologie.

Die Veröffentlichgung von Hitman 3 ist für den 21. Januar 2021 für PlayStation 5, Playstation 4, Xbox Series X, Xbox One und PC angesetzt. Neben der Standard-Version wird es auch eine Deluxe-Edition geben die neben weiteren Anzügen, ein digitales Artbook, den digiteln Soundtrack sowie weitere In-Game-Gegestände beinhaltet.

Kommentieren Sie den Artikel

Schreibe hier deinen Kommentar
Bitte Trage deinen Namen hier ein