Demon Slayer Filmstart verschoben

0
Demon Slayer Filmstart verschoben
© 吾峠呼世晴/集英社・アニプレックス・ufotable

Peppermint anime verkündete im Dezember 2020 die Erscheinung des Kinofilms »Demon Slayer ‑Kimetsu no Yaiba‑ The Movie: Mugen Train« in den deutschen Kinos. Jedoch wurde der angesetzte Termin für den 25. März 2021 widerrufen.

Filmstart am 29. April 2021

Der erst angesetzte Termin, welcher von peppermint anime im Dezember verkündet wurde, wird verschoben. Aufgrund der aktuellen Einschränkungen durch die Covid-19-Pandemie, wird die Erscheinung des Filmes, sowie dessen Fortsetzung, erst Ende April möglich sein.

In welchem Kino welche Sprachfassung präsentiert wird, ein grober Überblick, sowie genauere Details sollen demnächst auf der Webseite von AKIBA PASS verkündet werden.

Des Weiteren kündigte peppermint anime passend zum baldigen Kinostart eine Kooperation mit Thalia an.

Demon Slayer Flimstart verschoben -Bild01
© 吾峠呼世晴/集英社・アニプレックス・ufotable

Handlung

Tanjirō und seine Begleiter haben ihr Rehabilitationstraining im Schmetterlingsanwesen beendet und erreichen den Ort ihrer nächsten Mission. Im „Mugen-Zug“ sind jedoch über 40 Leute innerhalb kürzester Zeit wie vom Erdbeben verschluckt.

Tanjirō, Nezuko, Zen’itsu und Inosuke verbünden sich mit einem der mächtigsten Schwertkämpfer unter den Dämonenjägern: der Säule der Flammen Kyōjurō Rengoku. Gemeinsam wollen sie sich dem Dämon stellen, welcher im „Mugen-Zug” lauert. Dazu begeben sie sich auf eine Fahrt in die Dunkelheit.

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
Siehe alle Kommentare