Sailor Moon Eternal erscheint auf Netflix

0
Sailor Moon Eternal erscheint auf Netflix
Sailor Moon Eternal ©Toei Animation, ©Studio DEEN

Die Streamingplattform Netflix gab bekannt, dass sie den zweiteiligen Film „Pretty Guardians Sailor Moon Eternal The Movie“ ab dem 3. Juni weltweit zur Verfügung stellen werden.

Der erste Teil erschien am 8. Januar in Japan und der zweite Teil folgte am 11. Februar. Die Filme dienen als vierte Staffel der Sailor Moon Crystal Serie, einem Remake von dem originalen Sailor Moon aus 1992, und werden den „Dead Moon“ Arc behandeln.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Worum geht es in Sailor Moon Eternal?

Als im April eine Sonnenfinsternis stattfand, träumt Chibiusa von einen mysteriösen Pegasus namens Helios, welcher nach einer besonderen „Maid“ sucht um das Siegel des Goldkristalls zu lösen. Zudem taucht ein Zirkus namens Dead Moon Circus in Tokyo auf, der die Einwohner terrorisiert. Es liegt also den den Sailor Kriegerinnen den Goldkristall zu beschützen und die Bösewichte zu vertreiben!

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
Siehe alle Kommentare