Wie viele Stunden ich schon in Schlachten gegen Todeskrallen, Mirelurks, Yao Guais und Ghule verbraten habe, kann ich schon gar nicht mehr sagen. Oftmals dem Tod tief in die Augen geblickt und gerade noch so kurz vor knapp von der Schippe gesprungen, verblüfft mich doch ein wenig die Entdeckung der wohl stärksten Waffe durch Reddit User Quinchillon: der Abfalleimer!



Ihr werdet euch jetzt denken, der Typ spinnt wohl und doch lasst euch, sagen es funktioniert wunderbar und Ihr braucht dazu noch nicht mal das DLC Contraptions Workshop. Neben dem Abfalleimer selbst bedarf es natürlich ordentliches Explosivmaterial wie Granaten oder Minen. Fasst schon erstaunlich wie gezielt man diese doch letztlich wirklich einsetzen kann.

via gamesradar


Folgt uns doch auch auf Facebook, Twitter und Google+ um keine spannenden Neuigkeiten zu verpassen. Vergesst auch nicht unseren YouTube-Kanal zu Abonnieren.