Epic Games hat ein neues Community-Event an den Start gebracht, bei dem sie dieses Mal die Aufmerksamkeit auf die treuen Schutztotems lenken wollen. Um daran teilzunehmen, muss man lediglich in dieser Woche eine Schutztotem-Karte verwenden und ein Schutztotem in einer PvP- oder Koop-Runde einsetzen.

Als Ziel hat man drei Meilensteine vorgegeben, bei dem die Community im Gesamtpaket ganze sieben Kartenpackungen absahnen kann. Es gilt dabei zu beachten, dass jeder Spieler nur ein Schutztotem zur Gesamtanzahl beitragen kann:

  • 125.000 platzierte Schutztotems: drei Kartenpackungen für die gesamte Community.
  • 150.000 platzierte Schutztotems: zwei zusätzliche Kartenpackungen (insgesamt fünf).
  • 175.000 platzierte Schutztotems: zwei zusätzliche Kartenpackungen (insgesamt sieben).

Als Spieler finde ich dieses Event besonders gut, da ich oftmals den Eindruck habe, dass Schutztotems bei vielen eher eine geringere Bedeutung einnehmen. Dabei können sie tatsächlich oftmals über Sieg oder Niederlage entscheiden.

Lektoriert von Sabine L.
Folgt uns doch auch auf Facebook, Twitter und Google+ um keine spannenden Neuigkeiten zu verpassen. Vergesst auch nicht unseren YouTube-Kanal zu Abonnieren.