Monopoly bekommt eine Dragonball-Edition

0
© Bird Studio/Shueisha, Toei Animation

Der Düsseldorfer Spieleverlag „Winning Moves“ ist unter anderem bekannt für seine zahlreichen Varianten des beliebten Spieleklassikers Monopoly. Darunter befinden sich beispielsweise auch bereits Editionen der Anime „Pokémon“ und „Yu-Gi-Oh“. Nun hat Toei Animation bekannt gegeben, dass sich Winning Moves International die Rechte an einer Dragonball-Edition gesichert hat. Als Vorlage dient dabei wohl die englischsprachige Variante, welche schon längere Zeit erwerbbar ist.

Auch der deutsche Ableger von Winning Moves hat sich dazu schon geäußert und mitgeteilt, dass sie aktuell an einer Dragonball-Ausgabe arbeiten.

Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Dragonball erlebt in Deutschland gerade wieder einen neuen Hype. Zuletzt wurde der neuste Film erfolgreich im Kino und auf Pro 7 Maxx ausgestrahlt, für Herbst 2017 hat der Sender bereits eine Ausstrahlung des neusten Ablegers „Dragonball Super“ angekündigt. Dieses Programm wird jetzt durch entsprechende Merchandising Artikel begleitet.

Quelle: Toei Animation/ Winning Moves Facebook

Geboren im Jahr 1991, aufgewachsen mit zahlreichen Anime Serien des Senders RTL2. Durch die Abendausstrahlung von Dragonball Z in das Genre gerutscht und nicht mehr davon losgekommen.
0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
Siehe alle Kommentare