Roadmap: So sieht die Zukunft von Palworld aus

0
Roadmap: So sieht die Zukunft von Palworld aus
Palworld © Pocketpair, Inc.

Palworld ist bereits jetzt, kurze Zeit nach dem Release als Early Access-Titel, ein weltweiter Blockbuster. Das japanische Entwicklerstudio Pocketpair hat nun erste konkrete Angaben zu den weiteren Entwicklungsplänen bekannt gemacht. Eine erste Roadmap zeigt nun kommende Fehlerkorrekturen und Features.

Palworld ist seit dem 19. Januar für PC via Steam und zusätzlich im Game Pass und auf der Xbox Series X|S verfügbar und sorgt seitdem für Schlagzeilen. Alleine auf Steam verkaufte sich das Spiel mittlerweile über 8 Millionen Mal. Aber nicht nur damit sorgte Palworld in den letzten Tagen für aufsehen, denn das Spiel erreichte auch einen Peak von bis zu 2 Millionen gleichzeitigen Spielern.

Nach all dem Tumult liefert Pocketpair nun eine Early Access Roadmap und adressiert hier gleich vorweg die Behebung von Kritischen Problemen. Unter anderem geschieht es öfters, das man im Ladebildschirm stecken bleiben kann, wenn man versucht eine Welt zu Laden. Insgesamt liege dem Entwicklerteam über 50.000 Meldungen vor, wie man via X/Twitter.com meldet.

Desweiteren nennnt man bei der Roadmap auch „Sofort umzusetzende Verbesserungen“, wie die Verbesserung bei der Tastenkonfiguration und den Verbesserungen an der Basis-KI der Pals und dem Pathing.

Das bringt die Zukunft von Palworld

Während aktuell die Behebung von Bugs in vordergrund stehen, teilt Pocketpair dennoch schon mal erste Ausblicke auf kommende Updates. Neben PvP stehen auch bereits Raid Bosse (End-Game Content) auf dem Plan sowie Verbresserungen im Bausystem. Hier eine Übersicht der geplanten Features und Updates:

  • PvP
  • Raid Bosse (End-Game Content)
  • Pal Arena (PvP für Pals)
  • Steam-Xbox Crossplay
  • Verschiedene Xbox-Funktionsverbesserungen
  • Server Transfer und Migration
  • Verbesserungen des Bausystems
  • Neue Inseln, Pals, Bosse und Technologien
QuellePalworld EN via X
Vorheriger ArtikelMog Mog Kollektion – Dimensionale Ursprünge
Nächster ArtikelFinal Fantasy XIV trifft auf HORI Tactical Assault Commander
Liebt Anime, Manga und das Zocken. Plattformunabhänging steht der Spielspaß im Vordergrund.
0 0 votes
Artikel Bewertung
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Siehe alle Kommentare