Pokémon Omega Ruby und Alpha Sapphire nur Remakes

Am 8. Mai überraschten Nintendo und die Pokémon Company mit einer Ankündignug von „Pokémon Omega Ruby und Alpha Sapphire„. Der kurze Teaser lies noch viele Fragen offen, da die Rede von einer „neuer Welt“ waren, doch ist noch unklar inwiefern die Originale überarbeitet bzw. ergänzt werden.

In einem Finanzmeeting nannte Satoru Iwata die beiden Titel als ein „Vollwertiges Remake“. Er erinnerte auch daran, das die Originale Pokémon Ruby und Sapphire sich Weltweit mit 16,22 Millionen Kopien verkauft habe.

Zudem wurde auch noch ein neuer kurzer Trailer veröffentlicht:

Nichts destotrotz bleibt die Frage immer noch offen was, was es mit der „Neuen Welt“ auf sich hat. Mag das vielleicht nichts anderes als ein PR-Bluff sein?

Quelle