China, Aki und Rin, die etwas anderen Waisenkinder, wohnen alleine in einem alten Haus und führen ein ungewöhnliches Leben. Dabei meistern sie ihren Alltag mit ganz besonderen Fähigkeiten.
Bluish Band 1 - Cover

Story

Bluish handelt von drei Waisenkindern aus verschiedenen Heimen, die von einem Ehepaar vor Jahren adoptiert wurden und sich als Geschwister sehen. Diese Waisenkinder sind aber keine normalen Kinder, denn jeder von ihnen hat eine besondere Fähigkeit.
Die Jüngste der Drei kann sich verwandeln, aber nur in eine Person, die sie und ihr Gegenüber kennen. Je öfter sich die kleine Schwester in dieselbe Person verwandelt, desto mehr vergisst sie die Erinnerung an sie. Aki ist Telepath, kann Gedanken lesen und Emotionen absaugen. Nachdem er seine Kräfte eingesetzt hat, wird er von allergischen Reaktionen übermannt. Rin, der ein Jahr älter ist als sein Bruder, hat die Fähigkeit der Psychokinese, die er aber nicht unter Kontrolle hat. So verletzt er Menschen und verursacht unabsichtlich Schäden, wenn er elektrisch aufgeladen ist.

Weil die drei Geschwister diese übernatürlichen Fähigkeiten besitzen, versagen sie in der Schule, haben keine Freunde und fühlen sich nutzlos und als Versager. Nun wollen sie ihre Fähigkeiten einsetzen, um anderen Menschen zu helfen. Können China, Aki und Rin einer Frau helfen ihren Vater zu finden und auf einem Ausflug einen Bus mit seinen Insassen retten, der abzustürzen droht?
Lektoriert von Sabine S.

Bluish
Originaltitel Bluish
Mangaka Abi Umeda
Genre Fantasy, Mystery
Verlag Egmont Manga
Akita Publishing
Bände 2
2 (abgeschlossen)
Veröffentlichungen Band 1 - 02. Mai 2014
Band 2 - 07. August 2014
Erstpublikation Japan 2011
Preis 6,50€

Folgt uns doch auch auf Facebook, Twitter und Google+ um keine spannenden Neuigkeiten zu verpassen. Vergesst auch nicht unseren YouTube-Kanal zu Abonnieren.