Wer wartet nicht drauf? Ein neuer Ableger der Need for Speed: Underground-Reihe wäre für viele alteingesessenen Zocker ein wahrer Segen! Dies könnte nun auch endlich Electronic Arts bemerkt haben.

Laut einem Facebook-Post möchte EA am 21. Mai diesen Jahres das neue NFS bekannt machen und hinterlies dabei gleich drei Hinweise:

Zum einen heißt es „die Rückkehr von NFS“, was schon darauf schließen lässt, dass es ein wenig zurück zu den Wurzeln geht. Viel interessanter und eindeutiger jedoch ist ein Bild, dass dazu gepostet wurde. Dies enthält das Datum der Enthüllung des neuen Titels, jedoch ist neben dem Schriftzug recht viel Platz und nur schwarzer Hintergrund vorhanden. Wenn man dieses Bild nun per Bildbearbeitungsprogramm sehr aufhellt, dann erscheinen sehr farbfrohe, getunte Autos, wie man sie aus den Underground-Teilen her kennt.
Darüberhinaus postete die Firma dann auch noch am Wochenende ein Bild von Underground 2 mit dem Text „Wir werden/waren dieses Wochenende etwas Oldschool, gibt es noch Leute, die das in letzter Zeit noch gespielt haben?“

Alles deutet also auf ein Underground 3 hin.

Erscheinen soll der neueste Teil dann im 4. Quartal noch diesen Jahres.

Uns würde mal interessieren: Was haltet ihr davon? Freut ihr euch? Gern dürft ihr in den Kommentaren darüber diskutieren!

NFS_Underground_3_Reveal

Quelle