Im Jahr 2003 feierte Yu-Gi-Oh! seine deutsche Premiere auf dem Sender RTL2. Seitdem sind 13 Jahre vergangenen. Unzählige Nachfolgeserien, wie Yu-Gi-Oh!GX oder Yu-Gi-Oh!5Ds sind in Deutschland erschienen. Doch für viele Fans kommen diese nicht an das Original heran. Aktuell läuft der neuste Ableger Yu-Gi-Oh!Arc V auf dem Kindersender Nickelodeon.

Nun lässt Pro 7 Maxx die Fans in Erinnerungen schwelgen und präsentiert alle fünf Staffel der Kultserie auf seiner Homepage. Nach und nach sollen die Episoden hochgeladen und zunächst für einen unbegrenzten Zeitraum zur Verfügung gestellt werden. Ansonsten war es bei Pro 7 Maxx üblich, dass man die Serien lediglich eine Woche auf Abruf ansehen konnte. Die Lizenz beschränkt sich dabei ausschließlich auf das Internet, weshalb vorerst keine Ausstrahlung im TV geplant ist.

Yu-Gi-Oh!GX und mehr

Auch die ersten 52 Folgen von Yu-Gi-Oh!GX werden auf der Homepage abrufbar sein. Doch dabei soll es nicht bleiben. Wie der Sender mitteilte, sollen mit der Zeit noch weitere Serien online zur Verfügung gestellt werden. Ob sich das auf die Ausstrahlungen im TV auswirken wird, steht zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht fest.

Quelle: Pro 7 Maxx


Folgt uns doch auch auf Facebook, Twitter und Google+ um keine spannenden Neuigkeiten zu verpassen. Vergesst auch nicht unseren YouTube-Kanal zu Abonnieren.