Nice findet heraus, wer hinter den künstlichen Minimum Holdern steckt. In der Zwischenzeit wird das Gehirn eines geheimgehaltenen Minimum Holders gestohlen. Doch zu welchem Zweck das alles? Die Auflösung zeigt Volume 3 von Hamatora.

Story

Hamatora the Animation © cafe Nowhere/Hamatora Project © 2015 VIZ Media Switzerland SA
Hamatora the Animation © cafe Nowhere/Hamatora Project © 2015 VIZ Media Switzerland SA
Nice findet heraus, dass der ehemalige Institutangestellte Moral hinter den künstlichen Minimum Holdern steckt, Jedoch scheint sein Motiv zunächst noch unbekannt zu sein. Währenddessen stiehlt Moral das Gehirn eines verbotenen Minimums, doch zu welchem Zweck?
Da auch Nice hier nicht weiterhelfen kann, bleibt erstmal nichts anderes als abzuwarten. Während Nice und Murasaki ihrer Arbeit nachgehen, trifft Moral auf Art, was ihn letztlich ein anderes Gesicht verleiht.

Auf den Straßen macht ein neues Getränk, genannt Ideal, seine Runde. Das Duo von Hamatora wird damit beauftragt, den Mann, der das Ideal herstellt, zu schnappen. Dafür steht eine Dienstreise nach Okinawa an, die wieder einige Herausforderungen parat hält.

Beim nächsten Auftrag des Duos von Hamatora sträuben sich Konekos Haare bis in die Schwanzpitze. Ein Reporter möchte, dass das Duo in der Vergangenheit von Three schnüffelt und Nice und Murasaki nehmen den Auftrag zu ihrem Missfallen sogar an. Was werden sie wohl finden?

Episoden
#7: Akte 07 – Schwarze Kosmeen
#8: Akte 08 – Blutverschmierte Bittermelone
#9: Akte 09 – Die Schöne und das Biest


Bild

Die Bildqualität zeigt sich, wie gewohnt, in einer sehr guten Qualität und auch weiterhin behält der Anime seinen ganz eigenen und besonderen Charme. Fehler, Bildflackern oder anderweitige Probleme gibt es nicht. Der Untertitel wird auch hier in Gelb mit schwarzer Umrandung dargestellt.


Ton

Die Vertonung zeigt sich, wie schon zuvor, von seiner besten Seite. Die Melodien und Soundeffekte sind gut platziert, untermalen die Situationen und sorgen für bleibende und überzeugende Momente. Der Ton ist dabei fehlerfrei. Die Synchronisation kann auch weiterhin in beiden angebotenen Sprachen von sich überzeugen. Die Stimmen passen gut zu den Charakteren und die Art, wie sie sich geben.

DVD-Menü

Das DVD-Menü ist wie im ersten Volume der Serie sehr übersichtlich und einfach gehalten. Das Menü selbst befindet sich links, in gelber Schrift auf dunklem Hintergrund. Rechts hingegen läuft, passend zur Hintergrundmusik und das in Dauerschleife, ein kurzer Zusammenschnitt verschiedener Szenen des Anime. Das Menü selbst gliedert sich in folgende Punkte:

  • Start
  • Sprachen
  • Untertitel
  • Episoden
  • Trailer
  • Credits

Die einzelnen Unterpunkte des Menüs öffnen sich nicht direkt in einer eigenen Ansicht, es erscheint lediglich neben den Menüpunkten die entsprechende Auswahl. Die Melodie und das Video beginnen jedoch jedes Mal von vorne.


Verpackung & Extras

Die DVD enthält, wie die beiden vorherigen Volumes, ein Wendecover ohne FSK-Auszeichnung, ein spezielles Booklet und wieder Profile-Cards.
Das Booklet enthält weitere Informationen zu Three, Honey und Koneko. Unter anderem gibt es hier wieder Beschreibungen der jeweiligen Persönlichkeit, des Minimums sowie diverse Zitate und Darstellungen der Gesichtszüge.
Die weiteren Seiten enthalten eine kleine Zusammenfassung der einzelnen Episoden, wodurch anhand von Schlüsselmomenten die Episoden nochmal durchleuchtet werden.

Die Profile-Cards bieten neben dem Booklet noch tiefere Einblicke auf die beiden Charaktere Three und Honey: Alter, Blutgruppe, Gewicht, Minimum und Hobbies können hier gefunden werden.


Wir bedanken uns herzlich bei Kazé für die Bereitstellung eines Testmusters. Lektoriert von Sabine L.
Hamatora the Animation
Originaltitel ハマトラ THE ANIMATION
Publisher Kazé Anime
Studio & Produzenten NAZ
Genre Action
Medium DVD, Blu-ray
Sprachen Deutsch, Japanisch
Untertitel Deutsch
Volumes 4 von 4
Laufzeit ca. 75 Minuten
Sound Dolby Digital 2.0
Veröffentlichung Volume 1 - 02. April 2015
Volume 2 - 29. Mai 2015
Volume 3 - 26. Juni 2015
Volume 4 - 31. Juli 2015
FSK 16
UVP Volume 1 Limited - 32,95€ Volume 2-3 je 24,59€

Folgt uns doch auch auf Facebook, Twitter und Google+ um keine spannenden Neuigkeiten zu verpassen. Vergesst auch nicht unseren YouTube-Kanal zu Abonnieren.
ÜBERBLICK DER REZENSIONEN
Story
8
Bild
7
Ton
8
Synchronisation
9
Untertitel
8
Menü
6
Verpackung
8
Extras
8
Preis
7
Vorheriger ArtikelAgony – Ein First-Person-Survival-Horror in der Hölle
Nächster ArtikelManga Review: Beast Boyfriend Band 2
Ich bin ein 88er Jahrgang, Gamer, Manga und Anime Freak sowie Blogger. Ich fühle mich in fast jedem Genre zuhause und bin für neue Dinge, mögen Sie noch so verrückt sein, zu haben. Ich Spiele derzeit Pokémon Mond, Paragon, Final Fantasy XIV und XV sowie Dishonored 2.