Ein_Final_Fantasy_XIV_Cafe_entsteht-

Nachdem wir euch vor einigen Monate vom Square Enix Café berichteten, entsteht zur Zeit gerade ein Final Fantasy XIV Café in Tokyo. Am 31. Juli, sprich heute, gibt es die große Eröffnung des Cafés.
Wer von den Spielen allein schon überwältigt ist, den erwartet im Final Fantasy Café eine Wucht.

Das Café ist wie Miounnes Hexenstübchen gestaltet, welches sich in Alt-Gridania befindet, während der Name „Eorzea Café“ gewählt wurde. Innerhalb des Cafés findet man Wappen, Waffen, Schilde, Moogle, eine große Landkarte von Eorzea und viele andere Repliken. Den Gästen werden sogar Computer zur Verfügung gestellt mit denen ihr euch ins Spiel einloggen und gemühtlich in diesem Ambiente ein paar Dungeons absolvieren könnt.

Aber genug geredet, jetzt könnt ihr euch selbst ein Bild davon machen:

Ein_Final_Fantasy_XIV_Cafe_entsteht-1

Ein_Final_Fantasy_XIV_Cafe_entsteht-2

Ein_Final_Fantasy_XIV_Cafe_entsteht-3

Ein_Final_Fantasy_XIV_Cafe_entsteht-4

Ein_Final_Fantasy_XIV_Cafe_entsteht-5


Ein_Final_Fantasy_XIV_Cafe_entsteht-6

Ein_Final_Fantasy_XIV_Cafe_entsteht-7

Ein_Final_Fantasy_XIV_Cafe_entsteht-8

Ein_Final_Fantasy_XIV_Cafe_entsteht-9

Ein_Final_Fantasy_XIV_Cafe_entsteht-10

Ein_Final_Fantasy_XIV_Cafe_entsteht-11

Ein_Final_Fantasy_XIV_Cafe_entsteht-12

Ein_Final_Fantasy_XIV_Cafe_entsteht-13

Ein_Final_Fantasy_XIV_Cafe_entsteht-14

Ein_Final_Fantasy_XIV_Cafe_entsteht-15

Wenn ihr noch mehr Wissen wollt, dann geht einfach auf die offizielle Seite: hier

Quelle