News bildvorlage

Es ist soweit, der erste Trailer zu den offiziellen Videospielen zur Tour de France wurde heute von Focus Home Interactive veröffentlicht.
Im Juni 2015 werden die von Cyanide Studios entwickelten Spiele für PS4, PS3, Xbox One und PC erhältlich sein.

Dieses Jahr wird die Strecke den Fahrer durch Holland, über die Pflasterstraßen Nordfrankreichs und die Gipfel der berüchtigten Tour-Berge bis zum großen Finale auf den Champs-Elysées führen.

Einen ersten Einblick gibt es im Video – Trailer

Man darf sich auf die Rückkehr des Team-Zeitfahrens, sowie einer neue Benutzeroberfläche, neuen Spielmodie und viele weitere Überaschungen freuen.
Der Spieler kann bei der Jagd nach dem gelben Trikot hautnah dabei sein und als einer der heutigen Topfahrer die 21 Etappen des Rennens mitsamt der wichtigen Vorbereitungsrennen Critérium International und Critérium du Dauphiné miterleben.
Doch um hier zu gewinnen, muss der Spieler sein Können beweisen. Nur indem er eine Strategie entwickelt, die beste Rennlinie findet und sich vorallem seine Kraft gut einteilt, werden seine Mühen von Erfolg gekrönt sein.
Eine weitere Besonderheit kommt mit dem Pro Team Modus, in dem man sich legendäre Radfahrer mit ins Team holen darf. Zusätzlich testet der neue Challenge Modus die Abfahrtsfähigkeiten, während im lokalen kooperativen oder Versus Multiplayer auch ein Freund mitspielen kann.

„Tour de France 2015“ wird im Juni 2015 erscheinen.

Part_1.3

Vorheriger ArtikelFinal Fantasy IV – The after years
Nun auf Steam erhältlich
Nächster ArtikelDivinity: Original Sin – Enhanced Edtion bald auch für Konsolen erhältlich
Mein steigendes Interesse, vor allem an Final Fantasy, wurde vor noch nicht langer Zeit von BlueAngel geweckt. Durch ihn bin ich auch dazu gekommen, als Lektorin dazu beizutragen, eine korrekte Rechtschreibung, Grammatik und Ausdrucksweise, hier bei Sevengamer.de, zu gewährleisten. Beruflich bin ich im Handwerk tätig und befinde mich derzeit in Ausbildung zur Anlagenmechanikerin für Heizung-, Sanitär- und Klimatechnik. Mit einer Musical- und einer Theatertanzgruppe ist meine Freizeit gut gefüllt. Oft treffe ich mich mit ein paar Freunden, um gemeinsam in die Geschichte von Final Fantasy XIII einzutauchen.