Mit altraverse startet ein neuer Mangaverlag hierzulande und bereits im Frühjahr 2018 sollen die ersten Manga Titel in den Verkaufe gehen.

Zuletzt gesellten sich Pyramond und der Krakenkuss Verlag zu den bisherigen Verlagsgrößen Egmont Manga, Carlsen Manga! und Tokyopop hinzu und vor kurzem stellte sich nun ein weiterer und frischer Verlag vor. Bei dem Team handelt sich nicht um unbekannte sondern quasi um eine Starbesetzung: denn unter ihnen befindet sich Dr. Joachim Kaps, der auf eine zwei Jahrzehnte lange Erfahrung im Manga Bereich zurückblicken kann.

Dr. Joachim Kaps ist vor allem durch seine 13-Jährigen Zeit als Managing Director der deutschen Tokyopop Niederlassung vielen einen Namen, aber auch als jemand der die Mangaszene in Deutschland bedeutend vorrangetrieben hat. Nachdem er sich eine Auszeit gegönnt hatte, gründete er nun den altraverse Verlag.

Auf der eigenen Facebook-Seite des Verlags hat sich bereits das Team einmal vorgestellt und man verspricht nun bereits für nächste Woche die ersten Manga-Titel Anzukündigen. Wir sind auf alle verdammt gespannt in was für eine Welt uns das altraverse entführen wird!


Folgt uns doch auch auf Facebook, Twitter und Google+ um keine spannenden Neuigkeiten zu verpassen. Vergesst auch nicht unseren YouTube-Kanal zu Abonnieren.