Großes Update für World War Z

0
Großes Update für World War Z

Vergangenen Donnerstag gab es ein großes Update für den Koop-Shooter „World War Z“, das das eine oder andere Gamer-Herz höher schlagen lässt.

Die Änderungen in World War Z

Der Koop-Shooter „World War Z“ bekommt ein Update, das viele freuen dürfte. Xbox- und PC-Spieler dürfen nun per Crossplay miteinander spielen.

Außerdem sind neue Waffenvarianten mit einzigartigen Perks, Balance-Verbesserungen für PvE und dem Horde Mode Z hinzugekommen sowie vier Premium-Charakterskins, die im Bundle oder über den Season-Pass verfügbar sind.

Darüberhinaus können die Spieler ihre Kräfte in einen PvPvE-Modus messen.

Gratis oder mit deals with gold-Rabatt

Noch bis zum 2. April ist das von Saber Interactive und Focus Home Interactive entwickelte Spiel kostenlos im Epic-Games Store zu haben. Auch Xbox-Spieler dürfen sich auf 75 % Rabatt im Rahmen des deals with gold freuen.

PlayStation-Spieler sollen schon bald in den Kampf mit anderen Konsolen einsteigen dürfen.

World War Z ist für PC, Xbox One und PlayStation 4 im Handel und online erhältlich.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here