Bravely Default bekommt ein Free-to-Play-Modell

Wie die Kollegen von gematsu.com vor wenigen Tagen berichteten, wird es in Japan ab dem 28. Juli ein Free-to-Play-Modell von Bravely Default geben.

In der Free-to-Play-Version können Spieler die ersten vier Kapitel des Spiels ohne jedwede kosten spielen. Anschließend können Spieler mit einem kleinen, kostenpflichtigen, Update die übrigen fünf Kapitel, die Japanische Synchronisation und einen Teil der AR-Filme freischalten. Das Update wird 2.000 Yen (ca. 14€) kosten. Ob diese Variante auch außerhalb Japans erscheinen wird ist fraglich.

Weitere Informationen zum Spiel könnt Ihr in unserem Artikel-Archiv nachlesen.