Satoru Shibata hat in der vergangenen Nintendo Direct Sendung neue Amiibo-Figuren angekündigt. So gesellen sich zur Super Smash Bros. Collection sechs neue Figuren hinzu. Desweiteren hat Shibata weitere Figuren vorgestellt die der Super Mario-Serie angehören werden.

So erscheinen am 24. April 2015 die letzten Figuren der Super Smash Bros. Collection: Daraen, Lucina, Wario, Glurak, Ness und Pac-Man. Am 30. März 2015 dürfen Amiibo-Fans sich über die ersten Figuren der Super Mario-Serie freuen: Mario, Peach, Toad, Luigi, Yoshi und Bowser.

Amiibos die in beiden Kollektionen vorkommen, wie zum Beispiel Mario, Luigi und Peach, können in den gleichen Spielen auf die gleiche Weise verwendet werden.
Der Toad-Amiibo wird zudem mit dem Software-Update von Captain Toad Treasure Tracker, auch mit diesem Spiel kompatibel sein. Dieser wird einen neuen Modus freischalten.