Letzte Nacht gab es von Nintendo wieder das sehr bekannte Format „Nintendo Direct“ und dabei gab es diverse Ankündigungen die den einen oder anderen vielleicht gar vom Stuhl gehauen hat.

Schon am 3. Dezember 2015 werden Spieler des aktuellen Zelda-Titels The Legend of Zelda: Tri Force Heroes mit neuen kostenlosen Herausfordungen ausgestattet. Mit dem „Monsterhort“ wird Tri Force Heroes um ein ganz neues Gebiet erweitert werden, das zahlreiche neue Herausforderungen und gefahren birgt. Um das nächste Level im Monsterhort zu erreichen, müssen alle Gegner in einem Level besiegt werden. Um den Monsterhort meistern zu können, gibt es aufgrund der größe des Gebiets diverse Rücksetzpunkte.

Um Tri Force Heroes noch anspruchsvoller zu machen, werden zwei neue Outfits erscheinen: Linebecks Uniform und Die Grimmige Gottheit. Beide Outfits änderne nicht nur die Optik des Helden, sie verleihen euch auch noch neue Fähigkeiten:

Mit Linebecks Uniform wird es euch möglich sein, in Schatzkisten zu blicken bevor ihr diese öffnet. So kann man mancher böser Überraschung entkommen. Die Grimmige Gottheit hingegen verstärkt die Angriffskraft und lässt euch bei jedem Angriff Strahlen in alle vier Himmelsrichtungen verschießen.

Wer das Spiel noch nicht gekauft hat, sollte sich die Demo herunterladen und einmal ausprobieren. Am Samstag besteht zudem die Möglichkeit mit der Demo die Onlinefunktion zu testen: von 9:00 bis 12:59 (MEZ) könnt ihr also mit anderen zusammenspielen.

https://youtube.com/watch?v=7W7TW9P1brI?t=4m24s