Mein Schulgeist Hanako erscheint 2020 bei Manga Cult

0
Mein Schulgeist Hanako
Mein Schulgeist Hanako © Iro Aida/Square Enix ©Manga Cult

Manga Cult hat heute eine weitere Lizenz für das Kommende Jahr angekündigt und so dürfen sich Manga-Fans über die Lizenzierung des Comedy-Titels >>Mein Schulgeist Hanako<< (jap.: Jibaku Shōnen Hanako-kun) von Iro Aida freuen. Der erste Band soll ab August 2020 erhältlich sein.

>>Mein Schulgeist Hanako<< feierte im Dezember 2014 sein Debüt im GFantasy-Magazin von Square Enix und wurde ab 2015 in elf Sammelbänden zusammengefasst. Im März diesen Jahres wurde im gleichen Magazin bekannt gegeben das der Manga eine Anime-Adaption erhalten wird. Umgesetzt wird der Anime von Studio Lerche (u.a. Danganronpa: The Animation, Assassination Classroom, Undefeated Bahamut Chronicle) und ist auf zwölf Episoden angesetzt.

Um was geht es in >>Mein Schulgeist Hanako<<

Manga Cult beschreibt die Geschichte wie folgt:

Sieben geheimnisumwobene Legenden ranken sich um die Kamome Akademie. Im alten Schulgebäude soll es spuken. Und wer auf der Mädchentoilette im dritten Stock den Geist der jungen Hanako beschwört, darf sich etwas wünschen …

Nene Yashiro liebt Geistergeschichten. Und sie ist unglücklich verliebt. Ein bisschen übernatürliche Hilfe schadet da sicher nicht! Doch es hüte sich, wer alten Legenden nachgeht … Denn Hanako ist ein Junge. Und auf der Suche nach einer Assistentin.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here